2019-08-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28494-duh-merkel-umweltschutz-paris-eu-klimaschutz

Klima-Kanzlerin? Nicht mit Merkel!

Bild: PixabayBild: Pixabay
Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert: Deutschland bremst Klimaschutz auf EU-Ebene aus

Original Pressemeldung DUH:

Vom Vorreiter zum Blockierer: Deutschland bremst Klimaschutz auf EU-Ebene aus

EU-Energieministerrat legt Position für Ausbauziele der Erneuerbaren und Energieeffizienz bis 2030 fest – Deutsche Umwelthilfe kritisiert Ziele der Bundesrepublik als nicht ehrgeizig genug – Abermals zeigt sich, welch geringen Stellenwerte der Klimaschutz unter Kanzlerin Merkel hat

Am 11.6.2018 legt der Europäische Energieministerrat seine Position zu den Ausbauzielen für Erneuerbare Energien und für Energieeffizienz bis 2030 in der Governance-Verordnung fest. Die Verordnung ist Teil des EU-Pakets "Saubere Energie", das Kernstück zur Erreichung der Klimaziele. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert die von der Bundesrepublik gesteckten Ziele von nur 30 Prozent mehr Erneuerbaren Energien und 30 Prozent mehr Energieeffizienz bis 2030 als nicht... ... Mehr: Original Pressemeldung DUH

Keywords:
DUH, Merkel, Umweltschutz, Paris, EU, Klimaschutz







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_iea_logo
  • Newlist_ren21_logo_new
  • Newlist_wenner_logo
  • Newlist_logo.sterr-koelln
  • Newlist_nordex_combined_logos
  • Newlist_logo.udi
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_nexans_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_ifam_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki