2019-12-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/24717-messe-veranstaltung-gemeinschaftsstand-german-ports-hafen

Seaports of Niedersachsen auf Messe in Brasilien

Auch in diesem Jahr rechnet Seaports of Niedersachsen mit zahlreichen Fachbesuchernauf dem Messestand der „German Ports“ auf der Intermodal South America (Bild: Seaports)Auch in diesem Jahr rechnet Seaports of Niedersachsen mit zahlreichen Fachbesuchernauf dem Messestand der „German Ports“ auf der Intermodal South America (Bild: Seaports)
Auf dem Gemeinschaftsstand "German Ports" präsentieren sich verschiedene deutsche Häfen auf der der Intermodal South America in Sao Paulo.

Original Pressemeldung Seaports of Niedersachsen:

Seaports of Niedersachsen erneut im südamerikanischen Markt präsent

Zum Branchenprofil von
Seaports of Niedersachsen erneut im südamerikanischen Markt präsent

Gemeinschaftsstand „German Ports“ auf der Messe Intermodal South America in Sao Paulo

Die Hafenmarketinggesellschaften aus Niedersachsen und Bremen werben erneut gemeinsam unter der Dachmarke „German Ports“ auf der Intermodal South America in Sao Paulo. Vom 4. - 6. April werden die Seehäfen hier dem Fachpublikum ihre logistischen Angebote präsentieren. Die Intermodal South America gilt als eine der bedeutendsten Transport- und Logistikmessen in Südamerika. Bereits zum elften Mal treten die niedersächsischen und bremischen Seehäfen gemeinsam unter der Dachmarke „German Ports“ in Sao Paulo auf, um sich als Drehscheiben für Im- und Exportaktivitäten zwischen Europa und Südamerika ins Spiel zu... ... Mehr: Original Pressemeldung Seaports of Niedersachsen

Keywords:
Messe, Veranstaltung, Gemeinschaftsstand, German Ports, Hafen







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_windenergy_logo
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_the_blue_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki