2020-01-20
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/24219-eib-genehmigt-neue-finanzierungen-im-gesamtbetrag-von-7-8-milliarden-euro

Europäische Investitionsbank unterstützt Windenergie mit Finanzspritze

Bild: EIBBild: EIB
Die EIB hat u.a. grünes Licht für den Bau eines Windparks in Schweden sowie neue Stromübertragungsanlagen für den Netzanschluss eines Offshore-Windparks vor der britischen Küste gegeben.

Original Pressemeldung EIB:

EIB genehmigt neue Finanzierungen im Gesamtbetrag von 7,8 Milliarden Euro

In seiner ersten Sitzung 2017 genehmigte der Verwaltungsrat der Europäischen Investitionsbank (EIB) neue Finanzierungen von mehr als 7,8 Milliarden Euro für strategische Infrastruktur, Innovation und den effizienteren Einsatz natürlicher Ressourcen. Zudem wird die Bank mehr als 3,1 Milliarden Euro für kleine Unternehmen bereitstellen.

„Ohne Innovation kann Europa nicht wettbewerbsfähig werden und bleiben. Mit den neuen Finanzierungen, die die EIB heute genehmigt hat, unterstützt die Bank in Deutschland die Entwicklung von Halbleitern der nächsten Generation, in Dänemark Innovationen zur Verbesserung der ernährungsspezifischen Eigenschaften von Milchprodukten und in Irland die Modernisierung der Hochschulforschung. Die Bank der EU will... ... Mehr: Original Pressemeldung EIB

Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, MW







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki