2018-10-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/22686-4-bwe-wind-treffen-auf-der-mela-in-mecklenburg-vorpommern

Meldung von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


4. „BWE-Wind-Treffen“ auf der MeLa in Mecklenburg-Vorpommern

Wie schon in den vergangenen drei Jahren präsentiert sich auch in diesem Jahr die Windenergiebranche mit den 20 wichtigsten Unternehmen des Landes auf der MeLa. „Wind tut gut im Energieland Mecklenburg-Vorpommern“ ist das diesjährige Motto. Die Bedeutung der Windenergie für die regionale Wertschöpfung, die kommunalen Einnahmen und die Arbeitsplatzstruktur werden immer größer.

„Es sind heute 3.200 MW Windstromleistung an Land und in der Ostsee installiert. 63 Prozent der Stromproduktion in M-V stammt inzwischen aus erneuerbaren Energiequellen“, sagt Andreas Jesse, Vorsitzender Landesverband des Bundesverbands WindEnergie (BWE) in M-V. „Das hat auch positive Auswirkungen auf die Gemeinden. Heute fließen mindestens 70 Prozent der Gewerbesteuer an die Gemeinde, in der die Windenergieanlagen stehen und 30 Prozent an die Gemeinde, in der sich die Verwaltung der Betreibergesellschaft befindet”, führt er fort.

Ebenfalls die Wirkungen auf den Arbeitsmarkt sind beachtlich

Rund 8.000 qualifizierte Arbeits- und Ausbildungsplätze sind hier in den vergangenen Jahren in der Windenergiebranche entstanden. Der Bedarf an Arbeitskräften ist weiterhin sehr hoch. Das zeigt sich auch auf dem diesjährigen BWE-Gemeinschaftsstand auf der MeLa. „Wir werden hier wieder viele Jobangebote präsentieren. Die Ansprechpartner der Unternehmen sind vor Ort und können gleich die ersten Gespräche führen“, kündigt Andreas Jesse an.

In diesem Jahr sind folgende Unternehmen in der Halle 2 mit dabei:

Andresen Rechtsanwälte, Denker & Wulf AG, DKB Deutsche Kreditbank AG,
E.ON Energie Deutschland GmbH, EnBW AG, Enercon GmbH, Enertrag AG,
Ingenieurbüro Ganß GmbH, Ingenieur Contor Elektrotechnik, juwi Energieprojekte GmbH, Kloss New Energy GmbH, naturwind schwerin GmbH, OEKOTEC Windenergie GmbH, Senvion GmbH, Siemens AG Wind Power, UKA Nord Projektentwicklung GmbH & Co. KG, Vestas Deutschland GmbH, WIND-projekt Ingenieur-und Projektentwicklungs-gesellschaft mbH, wpd onshore GmbH & Co. KG, WSB Projekt GmbH.

Es wird gezeichnet!  Eine einmalige Gelegenheit ein Bild von sich selbst zu erhalten

Der bekannte Karikaturenzeichner aus Hamburg, Jens Natter, wird am Freitag und am Samstag, jeweils von 11 bis 17 Uhr auf dem Wind-Gemeinschaftsstand sein, um Besucher des Messestands zu zeichnen. Es dauert nur ca. 5 Minuten, dann haben Sie von sich und wenn Sie es möchten, auch gemeinsam mit Ihrer Begleitung ein eigenes Originalporträt gezeichnet mit Kohlestift. Das ist gänzlich kostenfrei. Kommen Sie einfach in der Halle 2 der MeLa vorbei.

Wieder Mühlenbesteigung für Interessierte

Aufgrund des großen Zuspruchs in den vergangenen Jahren werden auch in diesem Jahr “Mühlenbesteigungen” angeboten.  Dieses Erlebnis, in einer Windenergieanlage bis ganz nach oben in die Gondel zu steigen, ist kostenfreí und für jeden, der älter als 18 Jahre und höhentauglich ist.

Die Termine sind am Freitag,16. September um 10.00 Uhr, um 12.00 Uhr und um 14.30 Uhr – Abfahrt MeLa!
Die Plätze sind begrenzt!!! Vorherige Anmeldungen erforderlich bei:
Angela Vogt, BWE-Landesverband MV
Telefon: 01 72 – 8 08 37 46 / 0 38 47 – 4 36 39 40
oder per E-Mail an: mv@bwe-regional.de

Weitere Informationen zum 4. BWE-Wind-Treffen auf der MeLa:
www.bwe-wind-mv.de

Quelle:
BWE
Link:
www.wind-energie.de/...
Keywords:
Mecklenburg-Vorpommern, Bundesland, Verband, BWE, Bürgerakzeptanz
Windenergie Wiki:
MW, Hamburg, Gondel, Enercon



Alle Meldungen Von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_mv_logo
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_vdma_logo
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_lee_nrw_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki