2021-12-08
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/10767-neuheiten-bei-standortbewertung-von-kleinwindanlagen

Neuheiten bei Standortbewertung von Kleinwindanlagen

Kleinwindenergieanlagen (KWEA) erfahren in Deutschland immer mehr Beachtung, und das nicht nur bei privaten Nutzern und Landwirten, sondern unter anderem auch bei Industrieunternehmen, Autohäusern, vom Einzelhandel, usw.

Eine KWEA sollte man jedoch nur dort bauen, wo ausreichend Wind vorhanden ist. Windkarten geben einen ersten Hinweis auf die Qualität des Standortes. Darüber hinaus sind zahlreiche lokale Faktoren zu berücksichtigen, die die Güte eines Windstandortes beeinflussen:

Höhe über dem Erdboden und Bodenrauigkeit, Turbulenz und Verschattung durch umstehende Gebäude und Vegetation, aber auch Effekte durch die Topologie des Geländes

Nur Messungen vor Ort geben diesbezüglich einen zuverlässigen und kosteneffizienten Überblick. Es gibt mittlerweile zahlreiche professionelle KWEA Vertriebsunternehmen, die jeglichen Service zu Kleinwindanlagen, angefangen bei Windmessungen über Baugenehmigungen bis hin zur Errichtung und Anschluss an das elektrische Netz anbieten. Viele davon sind INENSUS Kunden und setzen das aeolog Kompaktwindmesssystem ein.

INENSUS baut nun seit über 6 Jahren Kompaktwindmesssysteme für den professionellen KWEA Vertrieb sowie auch für Endkunden. Über 500 Kauf- und Miet-Systeme sind allein in Deutschland im Umlauf. Das ist übrigens mehr als Kleinwindenergieanlagen (5 und 20 kW) jährlich errichtet werden. Offenbar bewahren aeologs zahlreiche Investoren vor schmerzhaften Fehlentscheidungen. Der aeolog hat sich somit als DAS Profisystem im Kleinwindbereich etabliert.

Ab sofort ist das aeolog Kompaktwindmesssystem auch mit Windzonen-spezifischen Maststärken erhältlich. Auf Anfrage erhalten Sie von uns Berechnungen der Statik für ausgewählte Kombinationen von Windzone und Vereisungsklasse am Beispielstandort des INENSUS Firmensitzes.

Und noch eine weitere Neuerung bietet der aeolog:

Kalibrierte Anemometer, damit unsere Kunden noch höherwertigere Messergebnisse erzielen können (lieferbar ab Ende März 2012).Haben wir nun Ihre Neugier geweckt?

Sie möchten sich persönlich von unserem aeolog Kompaktwindmesssystem überzeugen und sich von uns bei einer Tasse Kaffee beraten lassen?

Dann besuchen Sie uns doch auf der New Energy Husum 2012 vom 15. – 18.03. am Stand B26 in Halle 1, wo wir die neuen Eigenschaften des aeolog Systems vorstellen werden. Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne eine Eintrittskarte zukommen. Wir freuen uns auf Sie!
Quelle:
INENSUS GmbH
Email:
info@inensus.com
Link:
www.inensus.com/...
Windenergie Wiki:
Anemometer




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.thies
  • Newlist_logo.ammonit
  • Newlist_logo.warensortiment
  • Newlist_lambrecht_meteo_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki