2017-05-24
http://w3.windmesse.de/windkraft/wiki/Zubaudeckel

Windenergie Wiki: "Zubaudeckel"

Zubaudeckel

Begriff, der die Festlegung einer Obergrenze für den weiteren Zubau an Windenergie im EEG 2017 bezeichnet

Im EEG 2016 wurde von der Bundesregierung festgelegt, dass es zukünftig eine Obergrenze für den weiteren Ausbau der Windenergie in Deutschland geben soll, um das weitere Wachstum gezielter steuern zu können.

Diese Maßnahme wird umgangssprachlich als "Zubaudeckel" bezeichnet. Die Obergrenze liegt im Moment bei 2.800 MW für Onshore-Windenergie pro Jahr und steigt 2020 auf 2.900 MW/Jahr.

Keywords:
EEG
Windenergie Wiki:
Zubaudeckel, MW, EEG 2017
Quelle:
Windmesse.de

News

  • Newlist_windmesse_logo_pos
    Zubaudeckel 01.11.2016
    ... in Deutschland geben soll, um das weitere Wachstum gezielter steuern zu können. Diese Maßnahme wird umgangssprachlich als "Zubaudeckel"...

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion