2017-12-13
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/25154-bruel-kjaer-vibro-setpoint-ubernahme-portfolio

Meldung von Brüel & Kjær Vibro GmbH

List_logo.bk-vibro

Zum Branchenprofil von


Brüel & Kjær Vibro erweitert Produktportfolio

Brüel & Kjær Vibro teilt heute den Abschluss der Übernahme von Setpoint mit, einer US-amerikanischen Produktlinie zur Schwingungsüberwachung.

Bild: Brüel & Kjær VibroBild: Brüel & Kjær Vibro

Setpoint ist ein führender Anbieter von Sytemen zur Schwingungs- und Zustandsüberwachung – vorrangig im Bereich Öl und Gas, der Energieerzeugung sowie für andere Industriezweige. Diese Technologie ermöglicht Kunden die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von Maschinen zu verbessern, indem genaue Informationen über den mechanischen Zustand geliefert werden. Dadurch steigern die Kunden ihre Produktivität und verbessern ihre Kapitalrendite.

Roderik Wiedemeier, Präsident von Brüel & Kjær Vibro, kommentiert: „Setpoint ist ein qualitativ hochwertiger strategischer Zuwachs für Brüel & Kjær Vibro. Die Technologie von Setpoint spielt eine entscheidende Rolle beim Betrieb und der Optimierung von rotierenden und oszillierenden Maschinen in der Öl- und Gasindustrie. Diese technologisch äußerst fortschrittlichen Lösungen ermöglichen Kunden eine proaktive Planung und Durchführung ihrer Instandhaltungsmaßnahmen, wie etwa Abschaltungen und Instandsetzungen.“

Die Produktlinie von Setpoint besteht aus einem Maschinenschutzsystem (MPS) und einem Condition Monitoring System (CMS). Während das MPS von Setpoint die meisten Industriestandardspezifikationen zum Schutz von rotierenden und oszillierenden Maschinen vor Totalausfällen erfüllt, nutzt das CMS von Setpoint die leistungsstarke Funktionalität der PI?Datenbank von OSIsoft®. „Dadurch ergeben sich völlig neue Anwendungsmöglichkeiten für Condition Monitoring. Kunden werden von der einmaligen Flexibilität und der Benutzerfreundlichkeit dieses leistungsstarken CMS profitieren,“ so Amitabh Khosla, Regional Sales Director Americas and Middle East.

„Die Produkte erfüllen nicht nur die heutigen Marktbedürfnisse; durch die Übernahme steht uns eine fortschrittliche Technologie zur Verfügung, wodurch wir zudem Produkte weiterentwickeln und den Anforderungen der Zukunft gerecht werden können,“ so Dr. Raimund Trockel, VP Technology bei Brüel & Kjær Vibro.

„Dies ist ein strategischer Schritt für Setpoint,“ so Randy Chitwood, VP bei Setpoint. „Es hat viele Vorteile, wenn wir Teil dieser globalen Firmengruppe werden. Brüel & Kjær Vibro hat großes Interesse daran, in die Technologie von Setpoint und seine hoch qualifizierte Belegschaft zu investieren und sie zu fördern. Wir erhalten die Möglichkeit, das Wachstum und die Expansion von Setpoint in international wichtige Märkte zu beschleunigen.

Quelle:
Brüel & Kjær Vibro
Autor:
Pressestelle
Link:
www.bkvibro.com
Keywords:
Brüel & Kjær Vibro, Setpoint, Übernahme, Portfolio





Meldung von Brüel & Kjær Vibro GmbH

List_logo.bk-vibro

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki