2018-10-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/9227-wind-7-ag-mit-gutem-erstem-quartal-2011

wind 7 AG mit gutem erstem Quartal 2011

- Umsatz wächst von 347 T€ auf 506 T€ - Quartalsergebnis von 27 T€ (Q 1 2010: 2 T€) über den Erwartungen - Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) von – 126 T€ um 73 T€ auf – 53 T€ verbessert - Kerngeschäftsfeld Betrieb und Service wächst um über 50 %

Eckernförde, den 19. Mai 2011. Die wind 7 Aktiengesellschaft hat in einem guten ersten Quartal 2011 ihren Umsatz von 347 T€ auf 506 T€ gesteigert und ein Quartalsergebnis von 27 T€ nach 2 T€ im Vorjahreszeitraum erreicht. Noch deutlicher wurde der Erfolg der Re-strukturierung mit der Verbesserung des Ergebnisses vor Steuern und Zinsen (EBIT), das nach – 126 T€ im 1 Quartal 2010 um 73 T€ auf – 53 T€ verbessert werden konnte.

Um 48 T€ geringer fiel demgegenüber das Finanzergebnis aus, eine Konsequenz der von der wind 7 AG vorgenommenen Kapitalmaßnahmen bei der Tochtergesellschaft wind 7 Anlagen GmbH & Co. KG, die den spanischen PV Park Torremejia durch ihre Tochtergesellschaften betreibt. Mit dieser Maßnahme werden im Einzelabschluss der wind 7 AG bereits die Auswirkungen der Kürzungen der Einspeisevergütung sichtbar, die von der spanischen Regierung beschlossen worden waren. Im Ergebnis hat die wind 7 AG damit im ersten Quartal 2011 die Auswirkungen dieser Kürzungen durch die Verbesserung des EBIT bereits überkompensiert.
Sehr erfreulich entwickelte sich einmal mehr der Bereich Betrieb und Service, dessen Umsatz von 291 T€ im Vorjahresquartal um über 50 % auf 448 T€ gesteigert werden konnte. „Die gute Entwicklung im ersten Quartal untermauert den Erfolg der durchgeführten Neuausrichtung“, erläutert Veit-Gunnar Schüttrumpf, Vorstand der wind 7 AG. Auf dieser Grundlage sei er zuversichtlich, im Gesamtjahr trotz der eine Nettobelastung von rd. 145 T€ ausmachenden Kürzungen in Spanien ein positives Ergebnis erzielen zu können.
Auch der vollständige freiwillige Bericht zum ersten Quartal 2011 steht auf der Homepage der wind 7 AG unter www.wind7.com im Bereich Investor Relations / Investorenservice / Geschäftsberichte zum Download bereit. Der freiwillige Bericht über das erste Halbjahr 2011 wird am 18. August 2011 veröffentlicht.

Zur wind 7 Aktiengesellschaft:

Die wind 7 betreibt derzeit für sich und als unabhängiger Betriebsführer für ihre Kunden über 100 Windenergie- und Photovoltaikanlagen in Deutschland und Spanien. Außerdem erwirbt die Gesellschaft im In- und Ausland Windkraft- und Photovoltaikprojekte in verschiedenen Planungsstadien, die anschließend vorfinanziert, realisiert und veräußert werden.
Quelle:
wind 7 AG
Email:
vgs@wind7.com
Link:
www.wind7.com/...







Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki