2022-11-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/8254-tdk-lambda-germany-auf-der-electronica-2010

TDK-Lambda Germany auf der electronica 2010

Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren ist TDK-Lambda Germany Aussteller auf der Weltleitmesse electronica. Als einer der weltweit führenden Hersteller von Stromversorgungen bietet TDK-Lambda das wohl breiteste Angebot an AC/DC-Stromversorgungen, DC/DC-Wandlern und Labornetzteilen. Speziell für seine Zielmärkte Automatisierung, Kommunikationstechnik, Test-, Analyse- und Messtechnik sowie Medizintechnik und Windenergie, bietet TDK-Lambda auch dieses Jahr wieder einige Neuheiten auf der electronica auf.

Einen ganz besonderen Fokus legt TDK-Lambda dieses Jahr in die Präsentation seiner innovativen Value Added-Lösungen: Von der ersten Idee zur Serienreife, abgerundet durch das passende Logistikkonzept, unterstützt durch lokalen Support und Service weltweit, entsteht schrittweise ein perfektes, maßgeschneidertes Produkt, das sich präzise in die Anwendung des Kunden einfügt. Den Projekterfolg sichert TDK-Lamba durch den Einsatz eines bewährten Projekt-Phasen-Modells von der Konstruktion bis zur Zulassung.

Als weitere Höhepunkte in München dienen TDK-Lambda´s neue „HFE-Serie“ - eine 19-Zoll 1 HE- Frontend-Stromversorgung und die brandneue „GWS-Serie“, die 250 und 500 Watt in einem 1HE möglich machen. Nicht zu vergessen sind viele weitere Neuheiten wie die Erweiterung seiner LED-Netzteilserie, mit denen das Interesse der Besucher und Kunden geweckt werden soll.


Anlage: Das beiliegende Pressefoto zeigt ein Netzgerät aus einer Value Added-Lösung

Weitere Informationen zu TDK-Lambda und seinen Produkten inkl. Datenblättern finden Sie im Internet unter www.de.tdk-lambda.com


TDK-Lambda - Messe-Hinweis:
electronica 2010, München (09.-12.11.10), Halle B2 - Standnr. 205
Quelle:
TDK-Lambda Germany GmbH
Email:
info.germany@de.tdk-lambda.com
Link:
www.emea.tdk-lambda.com/...







Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki