2022-01-27
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/7935-windmatch-husum-2010

WindMatch Husum 2010

Internationale Kooperationsbörse am 23.September auf der Husum WindEnergy 2010

Potentielle Kooperationspartner aus aller Welt treffen:
Das können interessierte Unternehmen auf der internationalen Kooperationsbörse WindMatch im Rahmen der Windenergieleitmesse Husum WindEnergie 2010. Veranstaltet wird das WindMatch von den Enterprise Europe Network Partnern aus Hamburg (TuTech Innovation GmbH), Schleswig-Holstein (WTSH und Investitionsbank), Bremen (Die Denkfabrik) und Niedersachsen (NBank).

Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus aller Welt haben nach der 2008 erstmals auf der Husum Wind durchgeführten Kooperationsbörse nun zum zweiten Mal die Möglichkeit, gemeinsame Forschungsprojekte oder Technologie- und Businesskooperationen zu initiieren und voranzutreiben.
In vorab arrangierten 30-Minütigen Gesprächen können die Teilnehmer auf effiziente Weise neue Kontakte knüpfen und untereinander über Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Herstellungs-, Marketing-, oder Lizenzvereinbarungen ins Gespräch kommen.

An den Erfolg der Veranstaltung 2008 möchte das Enterprise Europe Network auch in diesem Jahr anknüpfen und lädt alle interessierten Unternehmen und Forschungseinrichtungen am 23.09.2010 in den
Konferenzbereich Halle 6 ein.

Die Teilnahme am WindMatch ist kostenfrei, verbindliche Anmeldung bitte bis zum 31.08.2010 unter www.windmatchhusum.com

Enterprise Europe Hamburg - Schleswig-Holstein

Das Enterprise Europe Network ist, gefördert von der Europäischen Kommission und den einzelnen europäischen Regionen, Europas größtes Technologie-transfernetzwerk mit über 600 Partnerorganisationen in allen europäischen Ländern. Ziel des Netzwerkes ist es, die Zusammenarbeit von insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen mit internationalen Partnern zu unterstützen und die Innovationskraft der europäischen Unternehmen zu stärken. Das Enterprise Europe Network hilft ei der Suche und Vermarktung innovativer Technologien, bei der Initiierung von Geschäftspartnerschaften und informiert unter anderem bei Fragen zu europäischen Förderprogrammen.

Die vom Netzwerk organisierten Kooperationsbörsen haben sich als erfolgreiches Instrument zur Vermittlung von internationalen Kontakten erwiesen. Sie finden meist auf internationalen Leitmessen statt und bieten Ausstellern und Besuchern die Möglichkeit, mit geringem Aufwand neue und wertvolle internationale Kontakte zu knüpfen.

Im Web: www.een-hhsh.de

Weitere Informationen zum Enterprise Europe Network und zu den
regionalen Ansprechpartner finden sich unter
www.enterprise-europe-network.ec.europa.eu
Quelle:
TuTech Innovation GmbH
Autor:
Dr. Daniel Scherz
Email:
scherz@tutech.de
Link:
www.enterprise-europe-network.ec.europa.eu/...
Windenergie Wiki:
Hamburg




Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_hamburg
  • Newlist_haw_marke_cc4e_rgb_72dpi
  • Newlist_klein_hamburg_waerme
  • Newlist_eehh_logo
  • Newlist_we22_update_rgb_300dpi_pur
  • Newlist_logo_skysails_power_rgb
  • Newlist_bsh_logo
  • Newlist_the_blue
  • Newlist_greenpeace_logo
  • Newlist_logo_arcelormittal
  • Newlist_windfair_logo_pos
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_reyher
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_logo.deutscher-wetterdienst
  • Newlist_logo__orange-blue_
  • Newlist_psx_logo_gmbh.png
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_logojurovent

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki