2024-02-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/45044-pne-vorstand-vositzender-zukunft-posten-personal-nachfolge-regelung-cfo-entwickler-projektierer

Meldung von PNE AG

List_fin_logo_pne_rgb

Zum Branchenprofil von


PNE AG: Markus Lesser (CEO) erneut als Vorstand bestellt – CFO-Vorstandszeit von Jörg Klowat endet am 31. März 2024

Kontinuität im Vorstand mit Markus Lesser gewährleistet / Erfolgreiche Strategie wird mit Scale up 2.0 fortgesetzt / Keine Neubestellung von Jörg Klowat als CFO / Nachfolge für CFO-Posten ist ausgeschrieben

Bild: PixabayBild: Pixabay

Der Aufsichtsrat der PNE AG hat beschlossen, den Vorstandsvorsitzenden Markus Lesser für weitere vier Jahre bis zum 31.12.2027 zum Vorstand zu bestellen. Im beiderseitigen Einvernehmen zwischen Aufsichtsrat und Jörg Klowat (CFO) kommt es nicht zu einer Neubestellung als CFO für die PNE AG. Sein Vertrag läuft zum 31.März 2024 aus. Die Nachfolgeregelung für den Vorstandsposten des CFO ist bereits eingeleitet.

„Wir freuen uns über die erneute Bestellung von Markus Lesser. Damit stellen wir die Kontinuität in der Vorstandsarbeit sicher. Sowohl Markus Lesser als auch Jörg Klowat haben sich nach Einschätzung des Aufsichtsrates während ihrer bisherigen Tätigkeit im Vorstand der PNE AG engagiert für die Weiterentwicklung des Unternehmens eingesetzt. Die strategische Neuausrichtung zu einem Clean Energy Solutions Provider, einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie, war mit der avisierten Zielerreichung von Scale up 1.0 in 2023 sehr erfolgreich und kann damit kontinuierlich mit der Strategie Scale up 2.0 fortgesetzt werden. An der geplanten Frist für die Umsetzung der Strategie Scale up 2.0 orientiert sich die Laufzeit des Vertrages“, erläutert Aufsichtsratsvorsitzender Per Hornung Pedersen.

Markus Lesser wurde nach langjähriger Tätigkeit in der Branche der Erneuerbaren Energien am 1. Mai 2011 in den Vorstand berufen. Dort war er zunächst als Vorstand für das operative Geschäft und die Projektentwicklung verantwortlich. Seit dem 26. Mai 2016 ist Markus Lesser Vorstandsvorsitzender der PNE AG und wird für den Zeitraum vom 1. Januar 2024 bis zum 31. Dezember 2027 erneut als Vorstand bestellt und die Position des Vorstandsvorsitzenden weiterhin einnehmen.

Jörg Klowat ist bereits seit 1999 für die Gesellschaft tätig. Seit dem 1. April 2011 ist Jörg Klowat Finanzvorstand (CFO) der PNE AG. Er möchte sich, auf eigenen Wunsch, in naher Zukunft beruflich verändern. Im einvernehmlichen Austausch mit dem Aufsichtsrat wurde somit von einer erneuten langfristigen Bestellung als CFO abgesehen. Jörg Klowat wird der PNE AG nach dem Ende seines Vorstandsdienstvertrags noch einige Monate zur Verfügung stehen und von ihm betraute laufende Projekte zu Ende führen. „Wir danken Herrn Klowat für die vielen Jahre als CFO der PNE AG und freuen uns, dass er im Anschluss noch für eine Übergangszeit der Gesellschaft zur Verfügung stehen wird, und wünschen ihm danach für seinen weiteren beruflichen Weg alles Gute“, teilte der Aufsichtsratsvorsitzende Per Hornung Pedersen mit.

Quelle:
PNE AG
Autor:
Pressestelle
Link:
www.pne-ag.com/...
Keywords:
PNE, Vorstand, Vositzender, Zukunft, Posten, Personal, Nachfolge, Regelung, CFO, Entwickler, Projektierer



Alle Meldungen Von PNE AG

List_fin_logo_pne_rgb

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_fin_logo_pne_rgb
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.deublin
  • Newlist_logo_ere_rgb
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo_prometheusra_bildschirm
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_windrad_logo-1-rgb
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_logoschwarzelektromotoren
  • Newlist_schaeffler_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_logo.mankiewicz
  • Newlist_elmeko_logo_grau
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_bdo_logo_cmyk
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.mts

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki