2022-06-25
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/41151-bdo-oldenburg-experten-forum-erneuerbare-enegrien-veranstaltung-event-forum-energiecluster-oldenburg-keynote

Meldung von BDO Oldenburg GmbH & Co. KG

List_bdo_logo_cmyk

Zum Branchenprofil von


Forum Erneuerbare Energien in Oldenburg: Experten sehen kritisch aber positiv in die Zukunft

Zahlreiche Branchenexperten folgten der Einladung einer Oldenburger Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zum 9. Forum Erneuerbare Energien ins CORE.

Ganz vorne links im Bild ist Sonja Hannöver, die zusammen mit Roland Hentschel die Moderation des Forums durchgeführt hat (Bild: BDO Oldenburg)Ganz vorne links im Bild ist Sonja Hannöver, die zusammen mit Roland Hentschel die Moderation des Forums durchgeführt hat (Bild: BDO Oldenburg)

Frank Reiners, geschäftsführender Gesellschafter der BDO Oldenburg GmbH & Co. KG, und Roland Hentschel, Vorstandsvorsitzender des Oldenburger Energieclusters OLEC e.V. begrüßten die Forumsteilnehmer und machten die Bedeutung der Erneuerbaren Energien (EE), insbesondere vor der aktuellen globalen Situation, deutlich.

In der einleitenden Keynote setzte sich Silke Weyberg (Landesverband Erneuerbare Energien Niedersachsen/Bremen) mit den anspruchsvollen Zielen der Politik in diesem Sektor auseinander und gab überraschend offen kritische Denkanstöße hinsichtlich deren Umsetzung.

Dr. Christian Hampel und Dr. Mirko Sauer (BDO Legal) erläuterten die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen und ihre unterschiedlichen Auswirkungen auf EE-Projekte in der Praxis. Ein Schwerpunkt ihrer Ausführungen war das neue Ausschreibungssegment „Innovative Konzepte mit wasserstoffbasierter Stromspeicherung“.

Fabian Huneke von der Energy Brainpool GmbH & Co. KG analysierte die nötige Energiewende aus Sicht des Energiemarktes. Eine rasche Energieunabhängigkeit sei zwar erstrebenswert, aber kurzfristig nicht ohne Weiteres machbar. Denn auch der sinnvolle Kohleausstieg muss gleichzeitig aufgefangen werden.

Tobias Künne (Deutsche WindGuard GmbH) befasste sich mit der IT-Sicherheit im Windbereich und zeigte an praktischen Vorfällen die insoweit bestehenden Gefahren auf.

Unternehmen des EE-Sektors sind beim Thema Nachhaltigkeit per se schon gut aufgestellt, was sich auch auf die Art der Finanzierung auswirkt. Andreas Gruber von der Deutsche Kreditbank AG erläuterte dazu sehr plastisch die für das Verhältnis zwischen Unternehmen und finanzierender Bank festzustellenden Entwicklungen.

Abschließend stellte Christoph Pieper (CEC Haren GmbH & Co. KG) die Integration von Speichertechnologien in die Windparkprojektierung vor. Praktisches Beispiel ist das Verbundvorhaben „H2Agrar“ in der Modellregion Haren, das eine sukzessive Umstellung der Landwirtschaft hin zu einer emissionsfreien auf Erneuerbaren Energien basierenden Mobilität zum Ziel hat.

Mit einem intensiv zu weiteren Diskussionen genutzten Get Together klang die gelungene Veranstaltung aus.

Quelle:
BDO Oldenburg
Autor:
Pressestelle
Link:
www.bdo.de/...
Keywords:
BDO Oldenburg, Experten, Forum Erneuerbare Enegrien, Veranstaltung, Event, Forum, Energiecluster, Oldenburg, Keynote
Windenergie Wiki:
Energiewende



Alle Meldungen Von BDO Oldenburg GmbH & Co. KG

List_bdo_logo_cmyk

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bdo_logo_cmyk
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_logo_ere_rgb
  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.otti
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_eehh_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_triflex_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki