2023-02-07
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/39992-enbw-ausbau-energiewende-offshore-uk-usa-ruckzug-verkauf-totalenergies-deutschland-europa-gigawatt

Meldung von EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


EnBW konzentriert sich beim Ausbau der Offshore-Windkraft auf Europa

Nach erfolgreichen Auktionen in UK zieht sich die EnBW aus dem USA-Geschäft zurück und übergibt alle Aktivitäten an TotalEnergies

Bild: PixabayBild: Pixabay

Nach erfolgreichen Auktionen in UK sowie der Ankündigung ehrgeiziger Ausbauziele für die Offshore-Windkraft in Deutschland wird die EnBW ihre künftigen Offshore-Aktivitäten auf den europäischen Markt konzentrieren. Die EnBW North America wird mit ihrem gesamten Portfolio vom bisherigen Partner TotalEnergies übernommen. Die EnBW wird dabei in den kommenden Monaten weiterhin die Aktivitäten von TotalEnergies auf dem US-Markt unterstützen.

In Europa errichtet die EnBW aktuell den 900 Megawatt starken Nordsee-Windpark „He Dreiht“. Nach erfolgreichen Auktionen in England/Wales und Schottland 2021 und 2022 wird die EnBW dort insgesamt drei Offshore-Windparks mit einer Gesamtleistung von rund 6 Gigawatt aufbauen. Darüber hinaus hat die neue Bundesregierung jüngst ehrgeizige Ausbauziele für den deutschen Heimatmarkt von EnBW verkündet: Bis 2030 soll die Windenergieleistung auf See um weitere 10 Gigawatt erhöht werden.

In den USA entwickelte die EnBW nach dem Markteinstieg Offshore-Windprojekte an der Ost- ebenso wie an der Westküste des Landes. Nach der Teilnahme an der Versteigerung von Flächenrechten für die Nutzung der Offshore-Windenergie in Massachusetts 2018 bereitete sich das Team von EnBW North America zusammen mit dem Partner TotalEnergies auf die Flächenauktion für ein Areal vor der Küste von New York vor. Mit dem Auktionsgewinn veräußert die EnBW ihre gesamten US-Offshore-Windaktivitäten an den Partner TotalEnergies und konzentriert sich verstärkt auf europäische Projekte.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserer Erfahrung und Kompetenz im Offshore-Bereich einen Beitrag zu diesem gemeinsamen Erfolg leisten konnten“, so Michael Class, Leiter Erzeugung Portfolioentwicklung. „Zugleich ist dies für uns auch der richtige Zeitpunkt, unsere Offshore-Aktivitäten mit Schwerpunkt auf den europäischen Markt neu auszurichten. Wir danken unserem Partner TotalEnergies für die hervorragende Zusammenarbeit und gratulieren zu diesem Auktionserfolg. Wir werden unseren bisherigen Partner auch weiterhin mit unserer Expertise unterstützen und freuen uns auf weitere Kooperationen in der Zukunft.“

Quelle:
EnBW
Autor:
Pressestelle
Link:
www.enbw.com/...
Keywords:
EnBW, Ausbau, Energiewende, offshore, UK, USA, Rückzug, Verkauf, TotalEnergies, Deutschland, Europa, Gigawatt
Windenergie Wiki:
Windpark, Megawatt



Alle Meldungen Von EnBW Energie Baden-Württemberg AG


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo_ce-en-rvb-lr
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_sunbelt_logo
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_bdw_logo
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_qualityenergy_logo
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_elpress
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2023 | Impressum | Wir über uns | 20. Windmesse Symposium und 3. Smart Energy Symposium 2023 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | Wiki