2021-09-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/38178-8-2-consulting-referenzen-skandinavien-windpark-norwegen-schweden-windenergieanlage-inspektion-neubau-prototyp-inbetriebnahme

Meldung von 8.2 Group e.V.

List_8.2_logo_original_twocoloured_screen

Zum Branchenprofil von


8.2 Consulting AG baut Referenzen in Skandinavien aus

Die Skandinavischen Länder sind geprägt von einem dynamischen Wachstum der Windenergiebranche.

Bild: 8.2 GroupBild: 8.2 Group

Die oft schwach besiedelten, doch dafür windstarken Regionen im Inland haben einen regelrechten Bau-Boom in den vergangenen Jahren ausgelöst – so entstand in Norwegen Europas größtes Onshore-Windkraft-Projekt bestehend aus 277 Windenergieanlagen.

Und auch Schweden setzt auf die Erzeugung von Windenergie. Derzeit läuft der Bau eines 60 Windenergieanlagen umfassenden Windparks im Norden des Landes.

Die 8.2 Consulting AG ist seit einigen Jahren in vielfältiger Weise in Skandinavien tätig, und das nicht nur bei Neubauvorhaben, sondern ebenso mit regelmäßigen Inspektionen an dem bereits vorhandenen Bestand an Windenergieanlagen.

Allein in den letzten Monaten konnten Prüfungen nach Inbetriebnahme an unter anderen dreizehn V-150 und 31 V126-Anlagen durchgeführt werden. Während die Prüfung eines Prototyps, wie die einer Lagerwey L147 in Finnland, für jeden Inspektor ein besonderes Highlight darstellt, kommt den Inspektionen der V-150 darüber hinaus auch eine überregionale Bedeutung zu.

Nach dem Umsturz einer V-150 in einem neu errichteten Windpark in Nordschweden im vergangenen November beauftragte der Betreiber des Windparks 8.2 Consulting AG als unabhängiges Sachverständigenbüro für die Ursachenforschung. Bei einer ersten Inspektion vor Ort kurz nach dem Vorfall wurde eine fehlerhafte Verbindung an der Blattwurzel diagnostiziert, die zum Absturz eines Blattes während des regulären Betriebes führte. Infolge der entstandenen schweren Unwucht kollabierte kurz darauf die gesamte Windenergieanlage.

Bei der Inbetriebnahme der dreizehn V-150 in Norwegen war daher ein besonderer Fokus von 8.2 auf die Qualitätssicherung der Rotorblätter gerichtet mit einer sonst eher unüblichen Inspektion der Rotorblätter auf der Baustelle.

Im Windparkbestand war die 8.2 Consulting AG in erster Linie bei Inspektionen vor Ende der Gewährleistung gefragt. Neben sieben V-126 in Finnland wurden weitere 15 Anlagen desselben Typs in Schweden erfolgreich abgenommen. Trotz Corona-Einschränkungen konnte auch ein großer Enercon-Windpark bestehend aus 25 E-101 von 8.2-Inspektoren geprüft werden. Neben den Maschinen- und Rotorblattprüfungen gaben bei einem Teil der Anlagen Videoendoskopien der Getriebe weiteren Aufschluss über den Zustand der Anlagen, was auch bei weiteren 18 V117 in Norwegen ein wichtiges Anliegen der Betreiber war.

Die 8.2 Consulting AG hat es sich zum Ziel gesetzt, die Präsenz in den skandinavischen Ländern weiter auszubauen und damit Teil des erfolgreichen Windenergie-Konzepts im Norden Europas zu werden.

Quelle:
8.2 Consulting
Autor:
Pressestelle
Link:
8p2.de/...
Keywords:
8.2 Consulting, Referenzen, Skandinavien, Windpark, Norwegen, Schweden, Windenergieanlage, Inspektion, Neubau, Prototyp, Inbetriebnahme
Windenergie Wiki:
Enercon



Alle Meldungen Von 8.2 Group e.V.

List_8.2_logo_original_twocoloured_screen

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.windraeder-service
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_logo.abe-gruppe
  • Newlist_logo.rotor-energy
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_tuev_nord_logo_blau
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_2016_04_14_logo_rfw
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_logo.hawe
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo_ltb_rotortech
  • Newlist_logo__orange-blue_
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_logo.cpmax
  • Newlist_radolid_logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.kleinsorge

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki