2020-10-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/35356-suisse-eole-schweiz-windpark-burgervereinigung-windpark-bau-burgerentscheid-fakten-flyer-stromversorgung

Meldung von Suisse Eole

List_suisse_eole_logo

Zum Branchenprofil von


Quatre Bornes: Bürgervereinigung pro Windkraft rückt die Fakten ins Zentrum

Die Bürgervereinigung „Oui à l’énergie éolienne“ (Ja zur Windenergie) hat am 20. August auf dem Mont Crosin ihre Argumente für den Bau des Windparks Quatre Bornes vorgestellt. Am 27. September werden die Bürger von Sonvilier entscheiden, ob sie dem Bau des Windparks auf den Gemeindegebieten von Sonvilier und Val-de-Ruz mit sieben Anlagen auf Berner Seite und drei Anlagen auf Neuenburger Seite zustimmen.

Bild: PixabayBild: Pixabay

In der nun angebrochenen letzten Phase der Kampagne ist es der Bürgervereinigung wichtig, die Dinge ins rechte Licht zu rücken, indem die irreführenden Argumenten der Windkraftgegner widerlegt werden. „Es ist an der Zeit, einige Behauptungen richtig zu stellen und richtige Aussagen von falschen zu unterscheiden“, betonte der Vorsitzende Marc Jean-Mairet. Pascal Gilomen, ebenfalls von der Bürgervereinigung, stellte fest, dass der Widerstand vor allem von Personen kommt, die nicht in Sonvilier wohnen: „Von den 312 Unterzeichnenden der Sammeleinsprache kommen nur 35 aus dem Dorf, davon 14 von der Montagne de l'Envers. Von den Unterzeichnenden der Petition (über 1300 Unterschriften) kommen nur 67 aus dem Dorf.“

Schluss mit irreführenden Informationen

Die Initiative wird in den kommenden Tagen einen Flyer verteilen, um die richtigen Aussagen von den falschen zu unterscheiden. Der Flyer widerlegt 29 Argumente der Windkraftgegner. Hier einige davon:

  • Lokale Legitimierung – 75 % des Stimmvolks haben 2015 dem Planungskredit der lokalen Behörden zugestimmt, unter anderem auch die Jugend.
  • Umwelt – Hunderttausende Franken werden für Ausgleichsmassnahmen ausgegeben, um die Biodiversität, die Entwicklung von Tier- und Pflanzenarten und den Landschaftsschutz zu fördern. Besonders hervorzuheben ist, dass die Anlagen bei hohem Aufkommen an Fledermäusen oder Greifvögeln angehalten werden können.
  • Produktion – Die Anlagen drehen sich während 75 % der Zeit, und das vor allem im Winter, wenn der Strombedarf hoch ist.
  • Landschaft – Natürlich verändern die Windenergieanlagen während ihrer Lebensdauer die Landschaft, aber die Wahrnehmung, positiv oder negativ, ist subjektiv. Ausserdem wird nach dem Rückbau der Anlagen die Bodenfläche wieder vollkommen der Natur zurückgegeben.
  • Finanzielles – Sonvilier wird während 25 Jahren jährlich CHF 167’000 erhalten, worin die Steuereinnahmen noch nicht berücksichtigt sind. Von den 74 Mio. Gesamtkosten fliessen ausserdem 25 Mio. wieder in die Region zurück (Tiefbau, Verlegung der elektrischen Leitungen usw.), 4.5 Mio. davon an regionale KMU.

Bürgerwindenergie

Die Initiatoren der Betreibergesellschaft,die nach Erhalt der Baubewilligungen gegründet werden wird, haben beschlossen, das Kapital in Höhe von CHF 1 Million für die Bevölkerung zu öffnen. Es soll eine Genossenschaft gegründet werden, die es natürlichen und juristischen Personen aus der Region ermöglicht, sich an diesem Projekt mit Anteilen von jeweils CHF 1000 zu beteiligen, erklärte Daniel Beck von der Bürgervereinigung. „Die Genossenschafterinnen und Gwerden maximal 20 Anteile zeichnen können“, fügte er hinzu. Dadurch wird die regionale Einflussnahme auf das Projekt gestärkt.

Lokale Unabhängigkeit bei der Stromversorgung stärken

Der Windpark Quatre Bornes würde es den Gemeinden von Sonvilier und Val-de-Ruz ermöglichen, sich bei der Stromversorgung deutlich unabhängiger zu machen: Der Park soll 80 % des Gesamtstromverbrauchs der beiden Gemeinden, einschliesslich Haushalte und Unternehmen, produzieren. Übrigens: Bereits vor 15 Jahren hatten visionäre Landwirte, die das Gebiet Quatre Bornes bewirtschaften, die Idee, einen Windpark zu installieren. Zukünftig werden auch sie Mitglieder der Betreibergesellschaft des Windparks sein.

Weitere Informationen zum Windpark Quatre Bornes

Quelle:
Suisse Éole
Autor:
Pressestelle
Link:
www.suisse-eole.ch/...
Keywords:
Suisse Éole, Schweiz, Windpark, Bürgervereinigung, Windpark, Bau, Bürgerentscheid, Fakten, Flyer, Stromversorgung
Windenergie Wiki:
Initiator



Alle Meldungen Von Suisse Eole

List_suisse_eole_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_suisse_eole_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_vonroll_logo
  • Newlist_sabowind_logo
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_logo.green-energy3000
  • Newlist_wenger_logo
  • Newlist_plan_8_logo_gross
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.koyo
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_ewe_logo
  • Newlist_logoschwarzelektromotoren
  • Newlist_wenner_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki