2020-07-04
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/34847-ems-fehn-group-logistik-schwerlast-kran-windpark-baustelle-demontage-umladen-kiel-hafen-transport-schweden-deutschland

Meldung von EMS Chartering GmbH & Co KG

List_logo.emsship

Zum Branchenprofil von


Kran-Gigant auf dem Weg nach Schweden

Für das zur EMS-Fehn-Group gehörende Unternehmen EFG Scandinavia ist derzeit ein echter Kran-Gigant auf dem Weg von Deutschland nach Schweden.

In Kiel wurden die Kran-Segmente aufs Schiff umgeladen (EMS-Fehn-Group)In Kiel wurden die Kran-Segmente aufs Schiff umgeladen (EMS-Fehn-Group)

Dort wird der Crawler Crane, Typ CC3800, beim Aufbau des Windparks Björkvattnet Vindkraftpark zum Einsatz kommen. Der Transport umfasst mehr als 50 Standard-, Großraum- und Schwertransport-Ladungen, unterm Strich werden rund 1150 Tonnen über hunderte Kilometer bewegt.

Das Gesamtkonzept für den anspruchsvollen Kran-Umzug stammt von den Logistik-Experten der Bremer Spedition EMS Log. Um den Transport über die Straße kümmert sich das Lübecker Unternehmen Europatrans - sowohl in Deutschland als auch in Schweden. Der Kunde erhält damit einen Rund-um-Service aus einem Guss, denn auch EMS Log und Europatrans sind Teil der Leeraner EMS-Fehn-Group.

Nach einem Einsatz bei Bremen wurde der Kran jetzt für die Reise nach Schweden in seine Einzelteile zerlegt und in den vergangenen Tagen Segment für Segment größtenteils mit Schwerlast-LKW zum Kieler Ostuferhafen gebracht. Von dort aus geht es nun mit dem Schiff weiter in den Norden. Nach der Ankunft in Sundsvall gelangt der demontierte Gigant erneut über die Straße zur Windpark-Baustelle.

„Einen solch außergewöhnlichen Kran zu transportieren, ist auch für uns ein besonderes Projekt“, sagt Manfred Müller, CEO der EMS-Fehn-Group. „Zu unseren Stärken zählt, dass wir innerhalb der EMS-Fehn-Group über wichtiges Know-how und durch Europatrans über eigene Schwerlast-LKW verfügen.“ Die Unternehmen der Gruppe haben zudem reichlich Erfahrung auf dem skandinavischen Markt.

EFG Scandinavia mit Sitz in Bergen, Norwegen, ist unter anderem auf Kran- und Transportleistungen für die Windkraft-Industrie spezialisiert. Die Schwerlast-LKW von Europatrans sind regelmäßig in den Nordischen Ländern unterwegs. „Gerade wegen unserer Skandinavien-Expertise sind wir bei diesem Projekt mit vergleichsweise wenig Vorbereitungszeit ausgekommen“, sagt EMS-Log-Geschäftsführer Dominic Sleur.

Der für den Windpark Björkvattnet Vindkraftpark bestimmte Gittermast-Mobilkran hat eine Tragfähigkeit von 650 Tonnen bei einem Radius von zwölf Metern und einem Lastmoment von maximal 9152 Tonnen. Ihn von Deutschland nach Schweden zu verlegen, nimmt insgesamt etwas mehr als zwei Wochen in Anspruch.
 

Quelle:
EMS-Fehn-Group
Autor:
Pressestelle
Link:
www.ems-fehn-group.de/...
Keywords:
EMS-Fehn-Group, Logistik, Schwerlast, Kran, Windpark, Baustelle, Demontage, Umladen, Kiel, Hafen, Transport, Schweden, Deutschland



Alle Meldungen Von EMS Chartering GmbH & Co KG

List_logo.emsship

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.emsship
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_sfv_logo
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_sh_logo
  • Newlist_logo.stahlwille
  • Newlist_logo.rotor-energy
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.hawart
  • Newlist_partzsch_windgeneratoren_service
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_schunk
  • Newlist_phoenix_phd_logo
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_logo.kuntzsch
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_wwf_logo_neu

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki