2019-03-24
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/30381-taiwan-korea-ls-cable-system-unterwasser-kabel-offshore-windpark-wpd

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


LS Cable & System liefert Unterwasserkabel für taiwanesischen Offshore-Windpark

Das Unternehmen LS Cable & System aus Südkorea ist das erste Unternehmen des Landes, dass Unterwasserkabel für einen Offshore-Windpark nach Taiwan liefern wird.

Bild: PixabayBild: Pixabay

LS C&S soll die Kabel für den Offshore-Windpark Yunlin liefern, der von der YunNeng Wind Power Company, einem Teil der deutschen wpd-Gruppe gebaut und von Seaway Offshore Cables, Teil der Subsea 7-Gruppe, vor der Küste von Yunlin County in Taiwan installiert wird.

Im Rahmen seiner Strategie, bis 2025 seine Kernkraftwerke stillzulegen und durch erneuerbare Energien zu ersetzen, will Taiwan 23 Milliarden Dollar in den Bau von insgesamt 5,5 GW an Offshore-Windkraft investieren. Dazu gehört auch die Verlegung von insgesamt ca. 2000 Kilometern an Unterseekabeln, für deren ersten Teil sich LS sich nun in Stellung gebracht hat.

 

 

Quelle:
LS C&S
Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Taiwan, Korea, LS Cable & System, Unterwasser, Kabel, offshore, Windpark, wpd



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.hubersuhner
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_prysmian_group_logo
  • Newlist_hauff-technik-w
  • Newlist_gewi
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_nexans_logo
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_precitorc_logo
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki