2018-11-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/28703-ge-konzern-umbau-erneuerbare-energie-wachstum-portfolio-shareholde-value-schulden

Meldung von GE Renewable Energy

List_ge_monogram_blau_neu

Zum Branchenprofil von


GE fokussiert das Portfolio auf Wachstum und die Schaffung von Shareholder Value

Unternehmen konzentriert sich zukünftig auf die Industrien Luftfahrt, Energie und erneuerbare Energien

Bild: GEBild: GE
  • Healthcare wird eigenständiges Unternehmen; GE erwartet, 20% zu monetarisieren und die verbleibenden 80% von GE Healthcare steuerfrei an die Aktionäre zu verteilen
  • Es ist geplant, Baker Hughes, eine GE-Gesellschaft (BHGE), vollständig vom Unternehmen zu trennen
  • Stärkung der Bilanz: Klarer Weg zur Reduzierung der Schulden um 25 Milliarden US-Dollar, Erreichen der industriellen Nettoverschuldung zum EBITDA von weniger als 2,5x bis 2020 und eine weitere Risikominderung für GE Capital
  • Geschäftsbereiche als Schwerpunkt: Schlankere Unternehmensstruktur von GE Corporate mit Einsparungen von 500 Millionen US-Dollar
  • Pläne zur Beibehaltung der aktuellen vierteljährlichen Dividende durch Abschluss der Trennung von Healthcare
  • Larry Culp wird Nachfolger von Jack Brennan als Lead Director

GE hat die Ergebnisse der strategischen Überprüfung des Unternehmens bekannt gegeben. GE wird sich auf die Industrien der Luftfahrt, Energie und erneuerbare Energien fokussieren und dadurch ein einfacheres, stärkeres, führenden High-Tech Industrieunternehmen schaffen. Neben der anstehenden Kombination des Transportgeschäfts mit Wabtec, plant GE, GE Healthcare in ein eigenständiges Unternehmen zu überführen. Zudem soll eine Trennung von BHGE in den nächsten zwei bis drei Jahren die Unternehmensstruktur von GE Corporate verschlanken und die Schulden erheblich reduzieren. Der Verwaltungsrat von GE stimmte den heute bekannt gegebenen Plänen einstimmig zu.

John Flannery, Chairman und CEO von GE, sagte: "Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von GE. Wir schreiten als Luftfahrt-, Energie- und Erneuerbare-Energien-Unternehmen aggressiv voran – drei komplementäre Geschäftsbereiche, die auf künftiges Wachstum vorbereitet sind. Wir werden unser Geschäft und unsere Bilanz weiter verbessern, indem wir GE einfacher und stärker machen.“

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung unter folgendem Link auf englisch.

 

Quelle:
GE
Autor:
Pressestelle
Link:
www.genewsroom.com/...
Keywords:
GE, Konzern, Umbau, erneuerbare Energie, Wachstum, Portfolio, Shareholde Value, Schulden



Alle Meldungen Von GE Renewable Energy

List_ge_monogram_blau_neu

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.lbbw
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_bine_logo
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_maslaton_logo
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_logo.evk-oberense
  • Newlist_vsb_logo
  • Newlist_bbh_logo
  • Newlist_logo.dehnsoehne
  • Newlist_logo.warensortiment
  • Newlist_nexans_logo
  • Newlist_logo.hubersuhner

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki