2018-11-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/28624-orsted-zentrale-norddeich-offshore-betriebsfuhrungszentrale-nordsee-windpark

Meldung von Ørsted (Orsted)

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Neubau für Ørsteds Betriebsführungszentrale in Norddeich eingeweiht

Am 20. Juni 2018 wurde der neue Gebäudeteil der Betriebsführungszentrale von Ørsted in Norddeich offiziell eingeweiht. Mit der Erweiterung wurden benötigte Kapazitäten für kommende Projekte geschaffen.

M. Gutgesell (Dep. EPC Director), V. Malmen (Geschäftsführung Deutschland), M. Hippe (Geschäftsführung Deutschland) von Ørsted und Nordens Bürgermeister H. Schmelzle (v.l.n.r.) vor dem neuen Gebäude von Ørsted (Bild: Ørsted/Nicolai Heise)M. Gutgesell (Dep. EPC Director), V. Malmen (Geschäftsführung Deutschland), M. Hippe (Geschäftsführung Deutschland) von Ørsted und Nordens Bürgermeister H. Schmelzle (v.l.n.r.) vor dem neuen Gebäude von Ørsted (Bild: Ørsted/Nicolai Heise)

Nach gut einem Jahr Bauzeit ist heute das neue Betriebsgebäude von Ørsted in Norddeich feierlich eingeweiht worden. Zu den geladenen Gästen zählten unter anderem der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff und Nordens Bürgermeister Heiko Schmelzle. Der Neubau bietet Platz für Lager- und Büroräume, die für neue Projekte, allen voran den im Bau befindlichen Offshore-Windpark Borkum Riffgrund 2, benötigt werden.

„Es ist ein besonderes Ereignis, das bereits dritte Gebäude von Ørsted in Norddeich einzuweihen. Wir freuen uns über einen weiteren, wichtigen Schritt in Ihrer Erfolgsgeschichte." sagte Nordens Bürgermeister Heiko Schmelzle bei der Einweihung. 

„Als unser Hafenstandort spielt Norddeich in unserer Betriebskette eine äußerst wichtige Rolle. Mit dem zurzeit stattfindenden Bau von Borkum Riffgrund 2 und unseren zukünftigen Projekten wird dies auch weiterhin der Fall sein. Der jetzige Ausbau ist eine in die Zukunft gerichtete Investition.“ sagte Ørsteds Geschäftsführer Volker Malmen in seiner Eröffnungsrede. „Ohne Offshore-Wind kann Deutschland die Energiewende nicht umsetzen. Wir möchten mit unseren Windparks unseren Beitrag dazu leisten, dass sie gelingt und hier, in Norddeich, wird ein großer Teil dafür geschaffen.“

Nachdem Ørsted im Juni 2016 entschied, mit Borkum Riffgrund 2 einen weiteren Offshore-Windpark in Deutschland zu bauen, wurde auch die Entscheidung getroffen, die Betriebsführungszentrale im ostfriesischen Norddeich zu vergrößern. Im Mai 2017 folgte der Spatenstich für den Erweiterungsbau auf dem rund 30.000 m² großen Gelände. Mit dem Neubau hat Ørsted bereits mehr als 20 Millionen Euro in die gesamte Ertüchtigung und in den Ausbau des Standorts in Norddeich investiert.

Im neuen Gebäude findet sich Platz für Büroräumen und Lagerplätze. Des Weiteren wurde ein LKW-Terminal installiert. Dieser erleichtert den An- und Abtransport von Komponenten und Gerätschaften für die Windparks. Für den neuen, 400 m² großen Lagerbereich wurden flexible Regalsysteme installiert, die den Stauraum effektiver nutzen lassen. Den Bau führte die Johann Bunte Bauunternehmung als Generalunternehmer durch. Das Unternehmen aus Papenburg hatte bereits den ersten Gebäudekomplex der Betriebsführungszentrale im Jahr 2015 errichtet. 

Ørsted ist seit 2013 in Norddeich ansässig ist. Mittlerweile sind bereits 85 Mitarbeiter am Standort tätig. Mit Borkum Riffgrund 1, Gode Wind 1 und 2 sowie dem derzeit im Bau befindlichen Projekt Borkum Riffgrund 2 betreibt das Unternehmen vier Windparks in der deutschen Nordsee. Des Weiteren stehen zusätzliche Projekte in Aussicht, nachdem Ørsted bei den Auktionsrunden in Deutschland den Zuschlag für den Bau von fünf weiteren Windparks in der Nordsee erhalten hat.

Quelle:
Ørsted
Autor:
Pressestelle
Link:
orsted.de/...
Keywords:
Ørsted, Zentrale, Norddeich, offshore, Betriebsführungszentrale, Nordsee, Windpark
Windenergie Wiki:
Energiewende



Alle Meldungen Von Ørsted (Orsted)

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_logo
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_gewi
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_ee_technik_logo
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_senvion-logo
  • Newlist_sfv_logo
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_ge_monogram_blau_neu
  • Newlist_logo.wengmbh

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki