2018-09-21
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/27021-siemens-gamesa-spanien-windpark-auktion

Meldung von Siemens Gamesa Renewable Energy

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Siemens Gamesa liefert 22 Windenergieanlagen für zwei Projekte von Gas Natural Fenosa Renovables in Spanien

Projekte gehören zu den Kapazitäten erneuerbarer Energien, die Gas Natural Fenosa Renovables im Rahmen der staatlichen Auktion im Mai gewonnen hatte / Produktion vorwiegend in Spanien: Rotorblätter in Aoiz, Maschinenhäuser in Ágreda gefertigt

Bild: Siemens GamesaBild: Siemens Gamesa

Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE), der im spanischen Markt führende Windenergieanlagenhersteller mit über 13 Gigawatt installierter Leistung, hat einen Auftrag von Gas Natural Fenosa Renovables über 22 Anlagen für zwei Projekte in Spanien mit einer Gesamtleistung von 64 Megawatt (MW) erhalten. Mit beiden Windparks war der Betreiber im Rahmen einer Auktion der spanischen Regierung im vergangenen Mai erfolgreich.

Einer der Aufträge umfasst die Installation von 15 Anlagen des Typs G126-2.625. Das zweite Projekt besteht aus sieben Einheiten des neuen Typs Siemens Gamesa G132-3.465 MW mit 64,5 Meter langen Rotorblättern aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Beide Anlagenmodelle kommen im Rahmen der Aufträge erstmals im spanischen Markt in kommerziellen Projekten zum Einsatz. Zuvor hatten entsprechende Prototypen im Windtestfeld in den Bergen von Alaiz in der spanischen Region Navarra ihre Zertifizierung und Marktzulassung durchlaufen.

Für beide Projekte will SGRE einen Großteil der Komponenten in Spanien fertigen. Die Rotorblätter sollen im Werk in der Stadt Agoitz östlich von Pamplona, die Maschinenhäuser im Werk Ágreda in der Provinz Soria hergestellt werden.

Im dritten Quartal 2018 will Siemens Gamesa die Anlagen für die beiden neuen Projekte ausliefern. Die Inbetriebnahme soll bis Ende kommenden Jahres abgeschlossen sein. Siemens Gamesas Zusammenarbeit mit Gas Natural reicht bis ins Jahr 1997 zurück. Bis heute hat das Unternehmen über 700 Megawatt an Anlagenleitung an den Energieversorger geliefert – größtenteils für Projekte in Spanien und Mexiko.

Siemens Gamesa, Spaniens Marktführer bei Windenergieanlagen

Mit einem Marktanteil von über 55 Prozent ist Siemens Gamesa der führende Anbieter von Windenergieanlagen in Spanien. In dem Land hat SGRE mehr als 13 Gigawatt an Leistung installiert. Darüber hinaus betreut das Unternehmen rund 7.500 Megawatt an Windleistung im Rahmen von Serviceverträgen – rund ein Drittel der in Spanien installierten Anlagenflotte.

Quelle:
Siemens Gamesa
Autor:
Pressestelle
Link:
www.siemensgamesa.com/...
Keywords:
Siemens Gamesa, Spanien, Windpark, Auktion
Windenergie Wiki:
MW, Megawatt



Alle Meldungen Von Siemens Gamesa Renewable Energy

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logo.availon
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.green-energy3000
  • Newlist_logo.seilpartner-gmbh
  • Newlist_gewi
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_vsb_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo.ormazabal
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_senvion-logo
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_logo.hilma

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki