2023-01-27
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/23775-nexans-stattet-britischen-offshore-windpark-hornsea-project-one-mit-seekabeln-aus

Meldung von Nexans Deutschland GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Nexans stattet britischen Offshore-Windpark Hornsea Project One mit Seekabeln aus

DONG Energy erteilt Nexans den Auftrag, die Array-Verkabelung des 1,2 GW-Windparks vorzunehmen.

Der 1,2-GW-Windpark Hornsea Project One wird eine ähnlich große Fläche wie die Stadt Köln einnehmen und soll eine Strommenge erzeugen, mit der sich über eine Million Haushalte versorgen lassen. (Bild: DONG)Der 1,2-GW-Windpark Hornsea Project One wird eine ähnlich große Fläche wie die Stadt Köln einnehmen und soll eine Strommenge erzeugen, mit der sich über eine Million Haushalte versorgen lassen. (Bild: DONG)

Die dänische DONG Energy Wind Power A/S beauftragte Nexans mit der Lieferung und Montage von insgesamt 139 km dreiphasigen Seekabeln für die Verkabelung der ersten von drei Baustufen des Windparks Hornsea Project One, der vor der Küste von Yorkshire entsteht. Die 34-kV-Kabel der jüngsten Generation dienen der Vernetzung der insgesamt 58 Windkraftanlagen untereinander und deren Anbindung an eine Offshore-Umspannstation. Diese erste Baustufe des Windparks, deren Errichtung im Januar 2016 gestartet ist, soll in etwa drei Jahren mit einer Leistung von 406 MW in Betrieb gehen (1,2 GW für alle drei Baustufen). Die Lieferung und Montage der Nexans-Kabel wird im Frühling 2018 beginnen und soll ca. ein Jahr später abgeschlossen sein.

Besonderheiten des Windparks, der in einer Wassertiefe von 20 bis 40 Metern errichtet wird, sind neben der Leistung seine Ausdehnung und die Distanz zur Küste. Es wird der weltweit größte Offshore-Windpark werden und seine Leistung soll ausreichen, um den Strombedarf von gut einer Million Haushalten zu decken. Der Park entsteht ca. 120 km von den britischen Inseln entfernt. Damit die Montage-Teams von Nexans nicht täglich diese weite Strecke zurücklegen müssen, werden sie erstmals bei einem solchen Projekt an Bord eines Versorgungsschiffes im Projektgebiet übernachten und in einem daran angepassten Schicht-Rhythmus arbeiten.

DONG hat bereits bei vielen anderen Offshore-Windparks Nexans-Kabel eingesetzt. Seekabel aus dem Nexans-Werk in Hannover arbeiten bereits in den Windparks Anholt (Dänemark) oder West of Duddon Sands und Westermost Rough (Großbritannien) und vielen mehr. Die langjährige Geschäftsbeziehung wurde im Herbst 2014 durch den erneuten Abschluss eines Rahmenvertrags über Offshore-Array-Kabel gefestigt. Die Lieferung der Kabel und Garnituren sowie die Montage für das Projekt Hornsea One ist ein Abruf aus diesem Rahmenvertrag. Außerdem werden die Nexans-Monteure die interne Verkabelung aller drei Trafoplattformen für Hornsea Project One in deren Bauwerften vornehmen.

Quelle:
Nexans
Link:
www.nexans.de/...
Keywords:
DONG Energy, Nexans, Hornsea Project One, offshore, Kabel
Windenergie Wiki:
Windpark, MW



Alle Meldungen Von Nexans Deutschland GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_qualityenergy_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo
  • Newlist_hauff-technik-w
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_prysmian_group_logo
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_logo.helukabel

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2023 | Impressum | Wir über uns | 20. Windmesse Symposium und 3. Smart Energy Symposium 2023 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 3. Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Wiki