2024-02-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/18544-bureau-veritas-und-green-business-certification-inc-gbci-unterzeichnen-einen-globalen-vertrag-zur-leed-zertifizierung

Meldung von Bureau Veritas Germany Holding GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Bureau Veritas und Green Business Certification Inc. (GBCI) unterzeichnen einen globalen Vertrag zur LEED-Zertifizierung

LEED ist das weltweit führende Programm für die Zertifizierung der Planung, Konstruktion und Wartung sowie für den Betrieb von nachhaltigen Gebäuden.

Im Mai 2015 legten Bureau Veritas und Green Business Certification Inc. (GBCI), die Zertifizierungsstelle für das Programm des US-amerikanischen Green Building Councils "LEED", bei der Vertragsunterzeichnung die Bedingungen fest, um LEED-Zertfizierungen auf internationaler Ebene zu ermöglichen. LEED ist das weltweit führende Programm für die Zertifizierung der Planung, Konstruktion und Wartung sowie für den Betrieb von nachhaltigen Gebäuden. Das Verfahren dient als entscheidendes Werkzeug beim Aufbau von Strukturen, mit denen Treibhausgasemissionen verringert, gesündere Arbeitsräume konzipiert und Energierechnungen durch einen geringeren Strom- und Wasserverbrauch gesenkt werden.

Im Rahmen der Vereinbarung prüfen die Teams von Bureau Veritas auf der ganzen Welt, ob die LEED-Projekte den strikten Zertifizierungsstandards des GBCI entsprechen. In China, Brasilien und Indien, wo Bureau Veritas insgesamt 21.000 Mitarbeiter beschäftigt, wurden Pläne zur sofortigen Umsetzung für die Prüfungs-Teams vor Ort entworfen. Durch die lokalen Teams wird künftig ein optimierter Kundenkontakt und eine bessere Unterstützung der LEED-Projekte möglich sein, gleichzeitig wird im Zuge des LEED-Zertifizierungsverfahrens auf die Prüfung künftiger Standorte hingearbeitet.

"Unser Ziel besteht darin, den LEED-Benutzern und Projekt-Teams einen  direkten Kundenkontakt zu gewährleisten", so Gerard Biessy, Vizepräsident der Bau- und Infrastrukturabteilung von Bureau Veritas. "Wir investieren erhebliche Ressourcen in den Aufbau lokaler  Kapazitäten und die Integration von GBCI-Verfahren."

"GBCI und Bureau Veritas werden künftig in der Lage sein, lokale Kontaktstellen anzubieten, Standortüberprüfungen durchzuführen und den Teams für Green Buildings vor Ort Ressourcen bereitzustellen", bemerkte Mahesh Ramanujam, Chief Operating Officer von USGBC und Präsident von GBCI. "Durch diese Zusammenarbeit können wir mit unseren Kunden in Kontakt treten und stärkere Beziehungen aufbauen. Dadurch wird schließlich auch die Umsetzung nachhaltiger Baupraktiken unterstützt und den ökonomischen Schlüsselländern kommen  entsprechende Vorteile zugute."

 

Green Business Certification Inc:

Green Business Certification Inc. (GBCI) ist eine unabhängige Organisation und bietet Kontrollen von professionellen Anerkennungs- und Projekt-zertifizierungsprogrammen für nachhaltige Gebäude an. GBCI setzt sich für die korrekte Konzipierung, Entwicklung und Implementierung von Mess-verfahren für eine nachhaltige Gebäudeleistung (durch Projekt-zertifizierungen) und Baupraktiken (durch professionelle Anerkennungen und Zertifikate) ein. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet, um Zertifizierungen und Berufsbezeichnungen innerhalb des Rahmenwerks des LEED® Green Building Rating SystemsTM zu regulieren. GBCI entwickelt fortwährend neue Programme und führt sämtliche marktüblichen Prüfungen durch, so dass um die Gebäudezertifizierungen und Berufsbezeichnungen den  strengen spezifischen Kriterien entsprechen.

Quelle:
Bureau Veritas
Link:
www.bureauveritas.de/...



Alle Meldungen Von Bureau Veritas Germany Holding GmbH





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki