2024-07-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/44084-volvo-wasserstoff-antrieb-lkw-emissionen-schwerden-polarkreis-strasse-offentlich-klima-kalte-volvo-trucks-bedingungen

Volvo Trucks schickt wasserstoffbetriebene Elektro-Lkw auf die Straße

Die abgasfreien Lkw produzieren mit Wasserstoff ihren eigenen Strom. Nun sind sie erstmals auf öffentlichen Straßen unter rauen Bedingungen unterwegs.

Original Pressemeldung Volvo Trucks:

Premiere: Volvo Trucks testet wasserstoffbetriebene Elektro-Lkw auf öffentlichen Straßen

Brennstoffzellen-Elektro-Lkw werden zu einem wichtigen Bestandteil der emissionsfreien Produktpalette von Volvo Trucks. Jetzt haben die Fahrzeuge, die nur Wasserdampf ausstoßen, einen wichtigen Meilenstein erreicht - die erfolgreiche Testfahrt auf öffentlichen Straßen.

Im vergangenen Jahr stellte Volvo Trucks erstmals seine Brennstoffzellen-Elektro-Lkw vor. Die abgasfreien Lkw produzieren mit Wasserstoff ihren eigenen Strom und können so weite Strecken zurücklegen, wodurch sie für längere Transportaufgaben geeignet sind. Jetzt wurden die Lkw zum ersten Mal auf öffentlichen Straßen getestet. Aber nicht auf irgendeiner öffentlichen Straße: Als zusätzliche Herausforderung wurden die Tests oberhalb des Polarkreises in... ... Mehr: Original Pressemeldung Volvo Trucks

Keywords:
Volvo, Wasserstoff, Antrieb, LKW, Emissionen, Schwerden, Polarkreis, Straße, öffentlich, Klima, Kälte, Volvo Trucks, Bedingungen







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.shell
  • Newlist_logoschwarzelektromotoren
  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_logo.deutscher-wetterdienst
  • Newlist_aon_logo_signature_red_rgb
  • Newlist_logo.emsship
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_cd_logo_weiss
  • Newlist_logo.thies
  • Newlist_logo_aboenergy
  • Newlist_fin_logo_pne_rgb
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.obo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki