2023-02-05
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/42600-baden-wurttemberg-batterieforschung-wetttbewerbsfahigkeit-klimaschutz-forderung-massnahme

Baden-Württemberg gibt 7,2 Millionen Euro für Batterieforschung

Bild: PixabayBild: Pixabay
Neben der Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der Resilienz des Standorts soll mit der Fördermaßnahme auch ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.

Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg:

7,2 Millionen Euro für die Batterieforschung

Zum Branchenprofil von
7,2 Millionen Euro für die Batterieforschung

Mit rund 7,2 Millionen Euro fördert das Wirtschaftsministerium Batterieforschungsprojekte in Baden-Württemberg. Das Land will damit seine internationale Wettbewerbsfähigkeit stärken und einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus fördert mit circa 7,2 Millionen Euro zwischen den Jahren 2022 bis 2024 insgesamt zwölf wirtschaftsnahe Forschungsprojekte im Themenfeld Batterie. Alle Projekte werden unter enger Einbindung der Wirtschaft durchgeführt. Über 40 meist mittelständische Unternehmen sind dazu bereits von Anfang an in die Projekte eingebunden. „Die enge Zusammenarbeit unserer innovativen Unternehmen untereinander und mit unseren exzellenten Forschungseinrichtungen ist... ... Mehr: Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg

Keywords:
Baden Württemberg, Batterieforschung, Wetttbewerbsfähigkeit, Klimaschutz, Förderung, Maßnahme







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bawue_logo
  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2023 | Impressum | Wir über uns | 20. Windmesse Symposium und 3. Smart Energy Symposium 2023 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | Wiki