2021-06-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/37595-duh-drest-umweltluge-greenwashing-goldener-geier-2021-schmahpreis-preis-rwe-klimaschutz-verbraucher-schwindel-umwelt

DUH prämiert 'Dreisteste Umweltlüge des Jahres'

Bild: DUHBild: DUH
Ziel der Presivergabe ist der Kampf gegen Greenwashing – also Unternehmen zu enttarnen, die Umweltfreundlichkeit versprechen, in Wahrheit aber Umweltsünder sind.

Original Pressemeldung DUH:

Deutsche Umwelthilfe kämpft gegen Greenwashing: Jetzt die „Dreisteste Umweltlüge des Jahres“ beim Goldenen Geier 2021 wählen

Zum Branchenprofil von
Deutsche Umwelthilfe kämpft gegen Greenwashing: Jetzt die „Dreisteste Umweltlüge des Jahres“ beim Goldenen Geier 2021 wählen

Alle Verbraucherinnen und Verbraucher können mitmachen / Abstimmung ab sofort und bis 30. Mai unter www.duh.de/GoldenerGeier / Nominiert für den Schmähpreis sind: Tetra Pak, „Nature Box“ von Henkel und Schwarzkopf, RWE, BMW Motorräder und Nespresso Kaffeekapseln

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ruft alle Verbraucherinnen und Verbraucher auf, beim Goldenen Geier 2021 die „Dreisteste Umweltlüge des Jahres“ zu wählen. Ziel ist der Kampf gegen Greenwashing – also Unternehmen zu enttarnen, die Umweltfreundlichkeit versprechen, in Wahrheit aber Umweltsünder sind. In den vergangenen Wochen sind bei der DUH fast 2.000 Nominierungen eingegangen. Daraus wurden jetzt die fünf Finalisten für den Schmähpreis ermittelt. Jede und jeder kann ab... ... Mehr: Original Pressemeldung DUH

Keywords:
DUH, drest, Umweltlüge, Greenwashing, Goldener Geier 2021, Schmähpreis, Preis, RWE, Klimaschutz, Verbraucher, Schwindel, Umwelt







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_duh_logo_neu
  • Newlist_bund_logo
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_logo.iee-gmbh-berlin
  • Newlist_logo.jaeger-gk
  • Newlist_maslaton_logo
  • Newlist_evk_logo
  • Newlist_logo.green-energy3000
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo_prometheus_ra_bildschirm

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki