2019-09-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/31945-naturschutz-duh-janschwalde-umweltverbande-grune-liga-moorgebiete-tagebau-braunkohletagebau

Eilentscheidung: Genehmigung des Tagebaus Jänschwalde voraussichtlich rechtswidrig

Bild: PixabayBild: Pixabay
Verwaltungsgericht Cottbus gibt Umweltverbänden Deutsche Umwelthilfe und GRÜNE LIGA in Eilentscheidung recht

Original Pressemeldung DUH:

Etappensieg für den Naturschutz: Genehmigung des Tagebaus Jänschwalde voraussichtlich rechtswidrig

Zum Branchenprofil von
Etappensieg für den Naturschutz: Genehmigung des Tagebaus Jänschwalde voraussichtlich rechtswidrig

Verwaltungsgericht Cottbus gibt Umweltverbänden Deutsche Umwelthilfe und GRÜNE LIGA in Eilentscheidung recht / Hauptbetriebsplan des Tagebau Jänschwalde voraussichtlich rechtswidrig / Geschützte Moorgebiete bis zur Wirksamkeit der Entscheidung im September weiter von Austrocknung durch Tagebau gefährdet

Der Hauptbetriebsplan für den Braunkohletagebau Jänschwalde ist voraussichtlich rechtswidrig. Dies hat das Verwaltungsgerichts Cottbus gestern in einer Eilentscheidung bekannt gegeben. Damit hat sich das Klagebündnis aus Deutscher Umwelthilfe (DUH) und GRÜNE LIGA durchgesetzt. Die Umweltverbände sehen Schutzgebiete durch den Tagebau als bedroht. Laut Gericht wurde bisher nicht hinreichend geprüft, ob es durch die für den Tagebau notwendigen... ... Mehr: Original Pressemeldung DUH

Keywords:
Naturschutz, DUH, Jänschwalde, Umweltverbände, GRÜNE LIGA, Moorgebiete, Tagebau, Braunkohletagebau
Windenergie Wiki:
Rechtsanwalt







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bund_logo
  • Newlist_wenger_logo
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_maslaton_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki