2019-11-14
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/31943-bmu-umweltministerin-svenja-schulze-weltklimakonferenz-zwischenverhandlungen-santiago-de-chile-chile-klimaschutz-cop25

Grundlagen für nächste Weltklimakonferenz in Chile gelegt

Bild: PixabayBild: Pixabay
Die Expertenkonferenz der Klimarahmenkonvention hat die Detailregeln des Pariser Klimaschutzabkommens weiter konkretisiert, um damit die nächste Konferenz Ende des Jahres in Chile vorzubereiten

Original Pressemeldung BMU:

Zwischenverhandlungen in Bonn legen die Grundlage für die nächste Weltklimakonferenz – MoCA-Treffen in Paris soll ab heute Umsetzung des Pariser Abkommens voran bringen

Zum Branchenprofil von
Zwischenverhandlungen in Bonn legen die Grundlage für die nächste Weltklimakonferenz – MoCA-Treffen in Paris soll ab heute Umsetzung des Pariser Abkommens voran bringen

Die Expertenkonferenz der Klimarahmenkonvention hat die Detailregeln des Pariser Klimaschutzabkommens weiter konkretisiert. Die Regierungsvertreterinnen und -vertreter, die vom 17.- 27. Juni in Bonn am Standort des VN-Klimasekretariats tagten, vereinbarten eine Vorgehensweise zur Überprüfung von Klimawandelschäden und erarbeiteten verschiedene Optionen, die eine Doppelabrechnung vermiedener Treibhausgase im Rahmen von internationalen Emissionshandelsmärkten verhindert.

Diese und weitere Themen werden der Weltklimakonferenz im Dezember in Santiago de Chile (COP 25) zur Entscheidung vorgelegt. In Paris beginnt heute zudem ein Ministertreffen, um die Umsetzung des Weltklimaabkommens voranzutreiben. Daran nimmt Umweltsstaatssekretär Jochen Flasbarth... ... Mehr: Original Pressemeldung BMU

Keywords:
BMU, Umweltministerin, Svenja Schulze, Weltklimakonferenz, Zwischenverhandlungen, Santiago de Chile, Chile, Klimaschutz, COP25







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_plan_8_logo_gross
  • Newlist_logo.warensortiment
  • Newlist_logo.udi
  • Newlist_lee_nrw_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki