2019-12-12
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/3108-ssp-technology-a-s-erhalt-weiteren-auftrag-im-volumen-von-2-5-mio-euro

SSP Technology A/S erhält weiteren Auftrag im Volumen von 2,5 Mio. Euro

Cuxhaven, 16. November 2006 - Der dänische Rotorblatt-Entwickler SSP Technology A/S hat einen Auftrag eines weiteren europäischen Herstellers von Windenergieanlagen im Volumen von rund 2,5 Mio. Euro erhalten. Der Auftrag beinhaltet den Bau eines Produktionswerkzeuges für die Rotorblattproduktion und soll bis Mitte 2007 abgeschlossen sein. Zusammen mit bereits früher erteilten Aufträgen ergibt sich ein Gesamtauftragsvolumen von rund 3,0 Mio. Euro dieses Herstellers von Windenergieanlagen für die SSP Technology A/S, deren Hauptgesellschafter die Plambeck Neue Energien AG (Anteil: 92,36 Prozent) ist.

Die SSP Technology A/S konzentriert sich auf Forschung und Entwicklung von Rotorblättern für Windenergieanlagen. Dabei übernimmt SSP das Design, die Entwicklung und Herstellung sowie den Formbau für Rotorblätter und Rotorblattkomponenten. Kunden sind namhafte Hersteller von Windenergieanlagen.
Quelle:
Plambeck Neue Energien AG
Autor:
Rainer Heinsohn
Email:
info@plambeck.de
Link:
www.pne.de /...
Windenergie Wiki:
Cuxhaven




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_wfw_logo
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_energy_consult_logo_rgb
  • Newlist_fin_logo_pne_rgb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki