2019-06-16
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/30097-bee-energisammelgesetz-nachbesserung-wind-solar-verband-koalition-2030

BEE gehen Nachbesserungen im Energiesammelgesetz nicht weit genug

Bild: PixabayBild: Pixabay
"Die Koalition verpasst die Chance, Planungssicherheit für alle Beteiligten herzustellen", so Dr. Peter Röttgen, Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE).

Original Pressemeldung BEE:

Leichte Nachbesserungen im Änderungsantrag zum Energiesammelgesetz

Zum Branchenprofil von
Leichte Nachbesserungen im Änderungsantrag zum Energiesammelgesetz

„Die Regierungskoalition aus Union und SPD hat sich in ihrem Änderungsantrag zum Energiesammelgesetz auf leichte, aber noch nicht ausreichende Verbesserungen geeinigt“, sagt Dr. Peter Röttgen, Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). Aus Sicht des BEE fehlen nach wie vor wichtige grundsätzliche Weichenstellungen.

Hier sei in erster Linie zu nennen, dass das im Koalitionsvertrag festgeschriebene Ziel, bis 2030 einen Anteil von 65 Prozent Erneuerbarer Energie zu erreichen, nicht im Energiesammelgesetz enthalten ist – und damit auch keine Vorschläge, wie es zu erreichen ist. „Die Koalition verpasst die Chance, Planungssicherheit für alle Beteiligten herzustellen. Andererseits ist klar, dass hierzu die Strukturwandel-Kommission noch... ... Mehr: Original Pressemeldung BEE

Keywords:
BEE, Energisammelgesetz, Nachbesserung, Wind, Solar, Verband, Koalition, 2030







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_vdma_logo
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_windkraft_magazin
  • Newlist_iwsa-logo-300x167
  • Newlist_plan_8_logo_gross
  • Newlist_logo.wind-consult
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.hubersuhner
  • Newlist_logo.doepel-landscape
  • Newlist_pwea
  • Newlist_sika_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki