2018-07-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28797-e-on-arkona-rugen-offshore-windkraftanlage-windpark

Offshore-Windpark Arkona: Erste Turbine steht vor Zeitplan

Bild: © 2018 ds.Xpress GmbHBild: © 2018 ds.Xpress GmbH
Schneller als der Wind geht es bei E.ONs Offshore-Windpark Arkona momentan zu: Die erste von 60 Turbinen wurde errichtet - vor dem Zeitplan
Keywords:
E.ON, Arkona, Rügen, offshore, Windkraftanlage, Windpark
Windenergie Wiki:
Turbine, MW, Megawatt

Offshore-Wind­pro­jekt Arkona: Erste Turbine steht

Zum Branchenprofil von
Offshore-Wind­pro­jekt Arkona: Erste Turbine steht

Original Pressemeldung E.ON:

Mit Beginn des letzten Bauabschnitts biegt das Offshore-Windprojekt Arkona auf die Zielgerade ein. Nach nur zehn Monaten Bauzeit wurde jetzt die erste von 60 Windturbinen erfolgreich vor Rügen in der deutschen Ostsee installiert. Das gemeinsame Projekt von E.ON und Equinor liegt damit weiterhin vor dem Zeitplan.

Die Turbinen bestehen aus dem 100 Meter langen Turm, drei Rotorblättern und dem Turbinenhaus. Mit einem Gesamtgewicht von knapp 1.000 Tonnen wiegt eine Anlage so viel wie 200 Elefanten. Die Spitze der Rotorblätter erreicht eine Höhe von 180 Metern über dem Meeresspiegel und überragt den Kölner Dom um 30 Meter. Alle... ... Mehr: Original Pressemeldung E.ON







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_logo.offtec
  • Newlist_logo.seilpartner-gmbh
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_senvion-logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.ambau-gmbh
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_akzonobel_logo_rgb_blue
  • Newlist_ge_monogram_blau_neu
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_gewi
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.hilma
  • Newlist_logo.schraubenwerk

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki