2021-12-05
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/27219-siemens-gamesa-auftrag-usa-texas-mw-china-windkraftanlagen-turbinen-onshore

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Auftragsflut für Siemens Gamesa: Onshore-Pipeline wächst

Zumindest in einer Sache sind sich die beiden Großmächte USA und China einig: Beide setzen auf Windkraftanlagen von Siemens Gamesa

Bild: Siemens GamesaBild: Siemens Gamesa

Siemens Gamesa kann weiterhin weltweit Aufträge verbuchen. Zu Beginn der Woche gingen zunächst zwei Bestellungen aus China ein: Zwei Windparks mit jeweils einer Leistung von 48 Megawatt bekommen Windkraftanlagen des deutsch-spanischen Unternehmens.

Der mit Datang unterzeichnete Vertrag umfasst die Lieferung Errichtung und Inbetriebnahme von 24 Windenergieanlagen des Typs Siemens Gamesa G114-2,0-MW im Windpark Yangshugou in der Provinz Liaoning im Nordosten Chinas. Für CGN installiert das Unternehmen 24 Turbinen des Typs G97-2,0-MW im Windpark Wohushan in der Provinz Shandong im Osten Chinas. Beide Projekte wird Siemens Gamesa im Jahr 2018 ausliefern.

Gestern dann kam eine Bestellung aus den USA: Dort sollen ebenfalls zwei Windparks von Siemens Gamesa bestückt werden. Der Auftrag hat ein Gesamtvolumen von 330 Megawatt.

Dazu werden 47 der G132-3.465 MW-Windenergieanlagen für das Projekt Midway Wind ins texanische San Patricio County geliefert. Das Projekt von Apex Clean Energy hatte kürzlich Sammons Renewable Energy übernommen. Der Auftrag umfasst des Weiteren einen Vollservice- und Wartungsvertrag mit einer Laufzweit von 10 Jahren.

“Wir freuen uns, einmal mehr mit Siemens Gamesa zusammenzuarbeiten und in Sammons Renewable Energy einen starken neuen Partner gefunden zu haben”, sagt Mark Goodwin, President und CEO von Apex. “Es freut uns, Baumanagement- und Asset-Management-Dienstleistungen für Midway Wind erbringen zu können. Mit dem Zugang dieses Projekts umfasst das Asset Management Portfolio von Apex nahezu 1.700 MW sauberer Energieerzeugung.”

Ein weiterer nicht näher bezeichneter US-Auftrag umfasst 48 Windturbinen – ebenfalls vom Typ G132-3.465 MW. Die Inbetriebnahme für dieses Projekt ist für 2019 vorgesehen.

Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Siemens Gamesa, Auftrag, USA, Texas, MW, China, Windkraftanlagen, Turbinen, onshore
Windenergie Wiki:
Windpark, Turbine, Megawatt



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_elpress
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.koyo
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_lap_logo
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_plarad_logo
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_bwts_logo_2021
  • Newlist_plan_8_logo
  • Newlist_logo.otti
  • Newlist_wenger_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki