2022-10-06
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/22229-rekord-fur-nordex-weltweit-hochste-windenergieanlage-errichtet

Meldung von Nordex SE

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Rekord für Nordex: Weltweit höchste Windenergieanlage errichtet

Hoch hinaus für mehr Ertrag: Knapp 230 Meter Gesamthöhe dank der Weltpremiere für einen 164-Meter Hybridturm

Nordex hat im rheinland-pfälzischen Hausbay die bisher weltweit höchste Windturbine errichtet. Dank eines Hybridturms mit einer Nabenhöhe von 164 Meter und der Rotorblattlänge von 65,5 Meter kommt die Anlage vom Typ N131/3300 auf knapp 230 Meter Gesamtbauhöhe.

Den circa 100 Kilometer westlich von Frankfurt/Main gelegenen Anlagenstandort „Hausbay-Bickenbach“ hat das Projektierungsbüro Kreuzberger & Spengler Regenerative Energie aus Dunningen-Seedorf entwickelt.

Zum Einsatz kommt ein 164-Meter-Hybridturm, der aus 100 Meter Betonturm und zwei Stahlrohrsegmenten besteht. Dieses Konzept wurde in den letzten Jahren in über 500 Nordex-Anlagen vom Typ N117 und N131 bis zu einer Gesamtbauhöhe von 200 Metern eingesetzt, so dass bei der Weiterentwicklung auf eine Vielzahl von Betriebserfahrungen zurückgegriffen werden konnte.

Mit knapp 230 Meter Gesamthöhe und einer unteren Flügelspitzenhöhe von 100 Metern wird die N131/3300 ertragsreichere Luftschichten nutzen, die den Jahresenergieertrag erhöhen. Zudem ist sie in hügeligen und waldigen Standorten weniger Turbulenzen ausgesetzt. Die nach Dibt Richtlinie 2012 für die Windzone S zertifizierte Anlage ist besonders für Binnenstandorte mit Windgeschwindigkeiten von durchschnittlich bis zu 7,5 m/s im Jahr ausgelegt.

Die N131/3300 mit Nabenhöhe von 164 Metern verfügt bereits seit Januar dieses Jahres über eine Typenprüfung. Schall- und Vermessungsberichte für die 3-MW sowie für die 3,3-MW-Variante der N131 liegen ebenfalls vor.

Im Projekt „Hausbay-Bickenbach“ kommt erstmals ein Betonturm mit 100 Meter Höhe des langjährigen Nordex-Partnerunternehmens Max Bögl zum Zug. Als einer der führenden Fertigteilhersteller realisiert die Firmengruppe seit 2010 hybride Türme in kombinierter Spannbeton-/Stahlbauweise. Die Produktion der 3,80 Meter hohen Elemente mit gleichbleibenden Wandstärken von 30 Zentimetern in den firmeneigenen Fertigteilwerken garantiert eine konstant hohe Qualität und Präzision der Bauteile und damit eine schnelle Montage des Hybridturms in zwei Wochen.

Quelle:
Nordex
Link:
www.nordex-online.com/...
Windenergie Wiki:
Nabe, MW



Alle Meldungen Von Nordex SE

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_oat_pitch_control
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_esm_logo
  • Newlist_in.power_neu
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_windwaerts_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki