2019-10-17
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/20940-windhunter-africa-startet-durch-erste-projekte-in-sudafrika

Meldung von windhunter service GmbH

List_windhunter_service_2_

Zum Branchenprofil von


Windhunter Africa startet durch: erste Projekte in Südafrika

Acht Windmessmasten werden noch im März für zwei internationale Kunden in Südafrika errichtet.

Die jüngste Tochter der Windhunter Gruppe, Windhunter Africa, startet durch: nach intensiven Verhandlungen mit dem südafrikanischen Partner und einem erfolgreichen Messeauftritt in Kapstadt realisiert Windhunter Africa bereits zahlreiche Projekte für Windmessungen vor Ort. Acht Windmessmasten werden noch im März für zwei internationale Kunden in Südafrika errichtet.

Roman Synowski, Geschäftsführer der Windhunter Gruppe, und Wayne Flint, Geschäftsführer von Stoneage Renewables, hatten erst im Oktober 2015 eine Kooperationsvereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet. Es folgten intensive Beratungen und Verhandlungen, die den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit legten. Ein erster Meilenstein war der gemeinsame Auftritt als Windhunter Africa auf der Windaba Anfang November in Kapstadt: „der Erfolg auf der Messe hat uns ziemlich überrascht“ sagt Maciej Laz, Prokurist der Windhunter GmbH in Berlin, der ab März die Geschäfte für Windhunter Afrika führt. Das Interesse an Windmessmasten für Afrika ist groß, noch im Dezember wurden die ersten Kaufverträge unterzeichnet.

Vom Auftrag bis zur vereinbarten Lieferung ist nicht viel Zeit. Die Kunden möchten ihre Projekte möglichst zügig realisieren, und dennoch muss die Windmessung höchsten Ansprüchen und internationalen Standards wie der IEC61400-12 genügen. Genau das ist das Markenzeichen von Windhunter - auch unter schwierigen Bedingungen stellen die Experten für Windmessmasten die Qualität und Zuverlässigkeit der Windmessung sicher, die die Grundlage für ein erfolgreiches und rentables Windparkprojekt ist.

Mit der gemeinsamen Firma Windhunter Africa bieten die beiden Partner gebündelte Kompetenz: Windhunter bringt Know How und Erfahrung aus über 850 erfolgreichen Windmesskampagnen sowie Windmessmasten mit dem Qualitätssiegel „made in Europe“ in das Joint Venture ein, Stoneage Renewables die Kompetenz und Erfahrung auf afrikanischen Märkten. Damit trifft die neue Firma offenbar genau den Nerv der Kunden: „Wir haben Afrika schon lange als vielversprechenden Markt gesehen, doch mit einem solch durchschlagenden Erfolg haben selbst wir nicht gerechnet“, so Rafal Kramek, Geschäftsführer bei Windhunter.

Quelle:
windhunter
Email:
info@windhunter.com
Link:
www.windhunter.com/...



Alle Meldungen Von windhunter service GmbH

List_windhunter_service_2_

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki