2021-03-07
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/13834-abo-wind-ag-starkt-eigenkapital

Meldung von ABO Wind AG

List_abo_wind_logo

Zum Branchenprofil von


ABO Wind AG stärkt Eigenkapital

Frankfurter Mainova AG zeichnet weitere 75.700 Aktien

Wiesbaden, 29. August 2013 - Die Frankfurter Mainova AG, Hessens größter Energiedienstleister, hat 75.700 neue Aktien der ABO Wind AG zum Preis von je 10,50 Euro erworben. Der Emissionserlös in Höhe von knapp 800.000 Euro fließt vollständig in das Eigenkapital. Die Mainova hatte im Zuge einer strategischen Partnerschaft im Juni 2012 eine zehnprozentige Beteiligung an dem renommierten Wiesbadener Projektentwickler erworben. Im Dezember 2012 war der prozentuale Anteil durch eine weitere Kapitalerhöhung gesunken. Nach der erneuten Zeichnung, die bereits in das Handelsregister eingetragen ist, hält Mainova nun rund 10,4 Prozent der Anteilsscheine. Die beiden größten Aktionäre sind die Familien der Unternehmensgründer, Dr. Jochen Ahn und Matthias Bockholt, mit jeweils rund 30 Prozent. 6,5 Prozent hält die Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte. Der Rest der Aktien befindet sich im Streubesitz.


Über ABO Wind:

Das 1996 gegründete Unternehmen initiiert Windparkprojekte, akquiriert Standorte, führt alle technischen und kaufmännischen Planungen durch, bereitet international Bankfinanzierungen vor und errichtet die Anlagen schlüsselfertig. ABO Wind hat bereits gut 400 Windenergieanlagen und sieben Biogasanlagen mit einer Nennleistung von knapp 800 Megawatt ans Netz gebracht. Rund 250 Mitarbeiter realisieren jährlich Projekte mit einem Investitionsvolumen von 200 Millionen Euro. Die Aktie (WKN 576002) notiert im Freiverkehr der Börse Düsseldorf.
 

Quelle:
Abo Wind
Email:
global@abo-wind.de
Link:
www.abo-wind.de/...
Windenergie Wiki:
Megawatt



Alle Meldungen Von ABO Wind AG

List_abo_wind_logo

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki