2024-07-25
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/12119-rotor-im-servicefall-doppelt-sicher-arretiert

Meldung von HAWE Hydraulik SE

List_logo.hawe

Zum Branchenprofil von


Rotor im Servicefall doppelt sicher arretiert

Das hydraulische Rotorlockmodul der HAWE Hydraulik SE, München, sorgt dafür, dass der Rotor einer Windkraftanlage im Service- und Reparaturfall sicher stillsteht.

München, 31.10.2012. Denn der Blockierzylinder des Rotors fährt nur dann aus oder ein, wenn er über das Rotorlockmodul vom Servicetechniker bewusst bedient wird. Dazu muss der Servicetechniker mit der einen Hand einen Arretierknopf ziehen und gleichzeitig mit der anderen Hand einen Handhebel am Modul bewegen. Dann rastet der Handhebel in Schaltstellung ein, der Arretierknopf muss wieder heruntergedrückt werden und der Zylinder setzt sich in Bewegung.


HAWE Hydraulik hat diesen Mechanismus über ein leckagefreies, doppeltsperrendes 4/3-Wegesitzventil gelöst, das mechanisch gerastet oder elektrisch geschaltet werden kann. Das nötige Ziehen des Arretierknopfs in Verbindung mit der Rastung, sowohl in geschalteter Stellung als auch in Neutralposition des 4/3-Wegesitzventils, verhindert ein ungewolltes Bewegen des Zylinders durch versehentliches Berühren des Handhebels.


Eine zusätzliche, optionale Sicherheitsvorkehrung besteht darin, dem Rotorlockmodul eine Zwischenplatte mit 2/2-Wegesperrventil im Pumpenkanal vorzuschalten. Solange dieses Ventil geschlossen ist, steht zur doppelten Sicherheit weder am Rotorlockmodul noch am Rotorblockierzylinder Druck an. Das Öffnen erfolgt manuell gerastet/ungerastet oder elektrisch.


Das Rotorlockmodul ist sehr kompakt gebaut und beansprucht mit seinen Maßen 90x50x160 mm wenig Platz. Über eine Adapterplatte ist es auf den Ventilsteuerblock des Hydraulik-Aggregats, zum Beispiel für die Turmdrehungs- und/oder Rotorbremsensteuerung, direkt anflanschbar. Es ist auf einen Volumenstrom von max. 20 l/min bei max. 400 bar ausgelegt.

Quelle:
HAWE Hydraulik SE
Autor:
Ulrike Ballnath
Email:
info@hawe.de
Link:
www.hawe.de/...



Alle Meldungen von HAWE Hydraulik SE

List_logo.hawe

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki