2020-09-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/1107-neuer-massstab-fur-windstromprognosen

Neuer Maßstab für Windstromprognosen


Der Gesetzgeber hat in der Novelle des Erneuerbaren-Energie-Gesetz vom 1. August 2004 umfassende Rahmenbedingungen für eine weitere Integration der Erneuerbaren Energien in das Stromnetz geschaffen. Zum einen werden die Übertragungsnetzbetreiber verpflichtet, die in ihrer Regelzone aufgenommene Strommenge unverzüglich untereinander auszugleichen, zum anderen wird der EEG-Strom an die Energieversorgungsunternehmen nicht mehr als gleichmäßiges Band sondern in einem der tatsächlichen Einspeisung entsprechendem Profil weitergegeben.

Für eine ökonomisch effiziente Umsetzung der bundesweiten Ausgleichsregelung von Windenergie muss ein leistungsfähiges Prognoseverfahren eingesetzt werden. Zudem kann mit Hilfe von präzisen, an das Fahrplanformat angepassten Windstromprognosen die Windenergie effektiver im Lastfahrplan der Kraftwerke sowie beim Stromhandel berücksichtigt werden.

Ein unabhängiger Vergleich ausgewählter deutscher Windstromprognosesysteme hat es gezeigt: Die Leistungsprognosen der EuroWind GmbH aus Kerpen setzen neue Maßstäbe. Sowohl bei der Intraday und der Day-ahead-Vorhersage als auch bei Prognosen bis zur 96 Stunden liefert das Programmsystem SOWIE eine bis zu 45 % bessere Prognosegenauigkeit.

Die gleichmässig hohe Prognosegüte wird durch die Bildung von Ensemblevorhersagen erzielt. Zur Erfassung der dreidimensionalen Strömungsdynamik werden die Wind- und Temperaturvorhersagen mehrerer numerischer Vorhersagemodelle herangezogen. Für jeden einzelnen WEA-Standort wird auf Basis dieser hochaufgelösten Daten eine anlagenspezifische Prognose erstellt, so dass eine detaillierte Darstellung der räumlichen und zeitlichen Variation der Windstromproduktion möglich ist. Die Angabe eines Konfidenzintervalls optimiert die Planung von Netzlasten und liefert den entscheidenden Informationsvorsprung für den Stromhandel.

Ausführliche Information über das erweiterte Dienstleistungsspektrum der EuroWind GmbH finden Sie im neuen Internetauftritt unter http://www.windprognose.de.
Quelle:
EuroWind GmbH
Email:
info@windprognose.de
Windenergie Wiki:
Übertragungsnetzbetreiber, WEA




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_windconsult-logo
  • Newlist_logo_idaswind
  • Newlist_logo.bachmann-monitoring
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_aarsleff_logo
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_logo.maschinendiagnose
  • Newlist_nidec_ssb
  • Newlist_2016_04_14_logo_rfw
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.dmt

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki