2021-04-13
http://w3.windmesse.de/weidmueller-monitoring

Weidmüller Monitoring Systems GmbH

List_weidm_ller_ob_rgb
  • Rotorblatt-Überwachungssystem für permanente und periodische Messungen
  • Diagnosesystem zur Erkennung von Rotorblatt-Schäden
  • Eissensor
  • Aufzeichnung von Überlastzuständen der Rotorblätter



Die Weidmüller Monitoring Systems GmbH ist als Teil der Weidmüller Gruppe Ihr leistungsstarker Partner für Windkraftanlagenhersteller und Betreiber. Seit 2004 nutzt das Dresdener Unternehmen seine Kernkompetenz auf dem Gebiet der mehrdimensionalen Eigenfrequenzmessung an Faserverbundwerkstoffen. Dieses langjährige Know-how wird weltweit in über 25 Ländern zum Condition Monitoring von Rotorblättern an Windkraftanlagen eingesetzt.

Durch die eigen Hard- und Softwareabteilung bieten wir Ihnen individuelle Lösungen für alle Windenergieanlagen ab 1MW an.

Mit mehr als 3.500 Überwachungssystemen im Einsatz können wir auf 14.000 Maschinenjahre an Monitoring Erfahrung zurückgreifen, um Sie bestmöglich zu supporten und Ihre Windkraftanlagen effizienter zu betreiben.






Produkte

    Innovation

    Mit unserer Lösung wurzelnaher Sensoren gehen wir auf individuelle Kundenanforderungen ein, so dass Arbeiten in beengten Blattbereichen entfallen und mehr Raum für... [Mehr]

    BLADEcontrol Eisdetektor

    Eisdetektion für Rotorblätter

    Die hochsensible Sensorik von BLADEcontrol erkennt Eisansatz direkt am Rotorblatt und verhindert zuverlässig... [Mehr]

    BLADEcontrol Condition Monitoring System

    Condition Monitoring für Rotorblätter

    Unser BLADEcontrol® ist ein System zur kontinuierlichen Zustandsüberwachung von Rotorblättern an... [Mehr]

Projekte

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki