2017-08-20
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/25542-niedersachsen-umweltministerium-umweltschutz

Meldung von Land Niedersachsen

List_niedersachsen

Zum Branchenprofil von


Großplakat am Umweltministerium appelliert an G20-Gipfel: „Mehr Klimaschutz - denn wir haben keine zweite Welt im Kofferraum!"

Mit einem Großplakat am Dienstgebäude in der hannoverschen Archivstraße wirbt Umweltminister Stefan Wenzel für mehr Klimaschutz.

Bild: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und KlimaschutzBild: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

„Unser Appell geht nach Hamburg zum G20-Gipfel. Die führenden Wirtschaftsnationen dürfen nicht zulassen, dass die Beschlüsse der Pariser Klimakonferenz unterlaufen werden", sagte der Minister am Mittwoch (heute) in Hannover. Um die Lebensgrundlagen künftiger Generationen zu sichern, benötige das „weltweite Gemeinschaftsprojekt Klimaschutz" die denkbar umfassendste Unterstützung.

Die niedersächsische Landesregierung hat im März 2017 den Entwurf eines Klimagesetzes beschlossen. Darin sind Ziele für den Klimaschutz, die Reduzierung des CO2-Ausstoßes und für die Anpassung an nicht mehr vermeidbare Veränderungen durch den Klimawandel formuliert.

Mehr Informationen: www.umwelt.niedersachsen.de/themen/klima/klimaschutz

Quelle:
Land Niedersachsen
Autor:
Pressestelle
Link:
www.umwelt.niedersachsen.de
Keywords:
Niedersachsen, Umweltministerium, Umweltschutz
Windenergie Wiki:
Hamburg





Meldung von Land Niedersachsen

List_niedersachsen

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki