2017-10-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/21722-hawe-hydraulik-bietet-das-proportional-wegeschieberventil-typ-psv-f-mit-can-bus-schnittstelle-jetzt-in-vier-baugrossen-an

Meldung von HAWE Hydraulik SE

List_logo.hawe

Zum Branchenprofil von


HAWE Hydraulik bietet das Proportional-Wegeschieberventil Typ PSV (F) mit CAN-BUS-Schnittstelle jetzt in vier Baugrößen an

Bis zu 800 l/min plus CAN-Bus onboard im Proportional-Wegeschieber

Das Ventil verfügt über eine integrierte Ansteuerelektronik und eine integrierte Kabelführung was die Installation und Inbetriebnahme im Fahrzeug sehr vereinfacht. Die größte Baugröße PSVF 7 bietet einen Volumenstrom von bis zu 800 l/min und steuert damit Bewegungen der Ausleger in großen Baumaschinen, Bohrgeräten und Mobilkränen zuverlässig.

Das Proportional-Wegschieberventil Typ PSV wird in der Mobilhydraulik zur Steuerung der Bewegungsrichtung und der lastunabhängigen, stufenlosen Regelung der Bewegungsgeschwindigkeit von Hydroverbrauchern eingesetzt. Zum Anschluss an die übergeordnete Steuereinheit und die Ansteuerung komplexer Systeme mit dezentralen Ventilinseln, Sensoren und Aktoren ist eine CAN-BUS-Schnittstelle direkt in die Ventilsektion integriert. Darüber hinaus ermöglicht sie Ansprechzeiten des Hydraulikventils, die bis zu dreimal so schnell sind wie die eines konventionellen Proportionalventils. Das macht das Produkt auch für Lenksysteme interessant. Durch die Signalrückführung wird eine hohe Wiederholgenauigkeit erreicht und die Programmierung von automatischen Abläufen wesentlich vereinfacht. Damit kann sich der Anwender auf eine stets exakte Ansteuerung der Hydroverbraucher verlassen.

Eine Besonderheit der größten Baugröße 7 ist, dass ein Volumenstrom von 800 l/min über nur eine Eingangssektion eingespeist werden kann. Dies ermöglicht den parallelen Betrieb von mehreren Funktionen mit voller Geschwindigkeit. Die Konstruktion in Flanschbauweise ermöglicht ein einfaches Wechseln der einzelnen Schiebersektionen, da die Verbraucherleitungen nicht demontiert werden müssen.

Die von HAWE patentierte integrierte Kabelführung der PSV-CAN-Reihe nimmt gegenüber marktüblichen Daisy-Chain-Ausführungen weniger Einbauraum ein und gewährleistet eine sichere und einfache Montage im Fahrzeug. HAWE Hydraulik liefert die Ventilbatterie mit kundenspezifischer Parametrierung aus. So erhält der Kunde eine anschlussfertige Ventilsteuerung, die ohne Programmieraufwand schnell und mit nur einem Stecker an die übergeordnete Fahrzeugsteuerung angeschlossen werden kann. Die Eigenschaft „Plug and Play“ macht dieses Produkt besonders für die Produktion von Großserien interessant.

Quelle:
HAWE
Link:
www.hawe.com





Meldung von HAWE Hydraulik SE

List_logo.hawe

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki