2017-11-19
http://w3.windmesse.de/elmeko

ELMEKO GmbH + Co. KG

List_elmeko_logo_grau
  • ELMEKO GmbH + Co. KG
  • Graf-Zeppelin-Str. 5
    56479 Liebenscheid
    Deutschland
  • 02736 / 509748 - 0
  • 02736 / 509748 - 30
  • info@elmeko.de
  • Schaltschrank-Klimatisierung
  • Schaltschrankheizungen
  • Schaltschrankleuchten
  • Kühlgeräte
  • Schaltschranklüfter
  • Schaltschrankentfeuchtung
  • Thermostate + Hygrostate



Als kompetenter Partner für die Industrie, mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Elektrosteuerungsbau, Schaltschrank-Klimatisierung und - Beleuchtung liefert ELMEKO innovative und hochwertige Komponenten für jede Anwendung. Die Entwicklung und die Produktion unserer Komponenten erfolgt ausschließlich in Deutschland, an unserem Standort in Liebenscheid. Sowohl
die Fertigung unserer Standard-Komponenten als auch die Entwicklung von  Sonderlösungen für Spezialanwendungen gehören zu unserer täglichen Arbeit.

Die Top-Qualität unserer innovativen Produkte, unsere Verlässlichkeit und höchste Liefertreue sind unsere Kernkompetenzen. Mit engen Kontakten zur Windbranche und innovativen Entwicklungen für deren Zukunft ist ELMEKO fest in der Branche regenerativer Energietechnik
verankert.

Zu unserem Produktportfolio gehören:

  •  Schaltschrank-Heizungen
  •  Peltier-Kühlgeräte
  •  LED- Schaltschrankleuchten
  •  Schaltschrank-Röhrenleuchten
  •  Filterlüfter und Austrittsfilter
  •  Dachlüfter und Dachentlüftung
  •  Innenlüfter, Kleinlüfter und Zubehör
  •  Kompressor-Kühlgeräte und Wärmetauscher
  •  Thermostate und Hygrostate
  •  Drehzahlregler
  •  Schaltplantaschen
  •  Steckdosen und Massebänder
  •  Signalgeräte
  •  Zubehör

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008, unsere Produkte verfügen über die bekannten Zulassungen.

Lassen Sie uns Ihr verlässlicher Partner in Sachen Innovation und Leistung sein.

Elmeko - Partnerschaft, die bewegt.

 






Produkte

Check The Complete News Archive

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 16. Windmesse Symposium 2018 | Windmesse Redaktion | Wiki