2022-05-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/425-dena-brasilien-wird-f-uuml-r-deutsche-unternehmen-interessant

dena: Brasilien wird für deutsche Unternehmen interessant

Die dena veröffentlicht ihr 'Exporthandbuch Brasilien'

Berlin - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat zahlreiches Datenmaterial über die energiepolitischen und energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen des brasilianischen Marktes zusammengetragen und als "Exporthandbuch Brasilien - Marktchancen für Erneuerbare Energien" in ihrer Schriftenreihe der Exportinitiative Erneuerbare Energien herausgegeben.
Unterstützt wurde sie dabei von dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), der deutsch-brasilianischen Auslandshandelskammer (AHK) und dem Deutschen Windenergie-Institut (DEWI).

Wie wichtig es ist, die neuesten Entwicklungen zu kennen, zeigt beispielsweise das Programm der brasilianischen Regierung zur Förderung Erneuerbarer Energien (PROINFA): Im April 2002 als Gesetz verabschiedet, gab es bereits im Oktober 2003 relevante Veränderungen. Das PROINFA-Programm wird in einem eigenen Kapitel vorgestellt.
Ein Expertenteam hat die brasilianische Markt- und Wettbewerbssituation analysiert und Antworten auf Fragestellungen aus Sicht deutscher Unternehmer zusammengestellt.
Quelle:
Onlineredaktion, Windmesse.de
Autor:
Katja Clysters, Onlineredakteurin
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
dena Brasilien




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_dena_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.stego

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki