2022-05-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/380-wind-uberholt-wasser-bei-der-stromerzeugung

Wind überholt Wasser bei der Stromerzeugung

Die Jahreserzeugung liegt, laut iwr, bei über 20 Millionen Kilowattstunden

Grevenbroich - In Deutschland wird in diesem Jahr voraussichtlich erstmals mehr Strom durch Wind als durch Wasser erzeugt. Mit einer Jahreserzeugung von mehr als 20 Millionen Kilowattstunden könnte die Windenergie die Wasserkraft von Platz 1 bei den erneuerbaren Energien verdrängen, sagte Norbert Allnoch vom Wirtschaftsforum Regenerative Energien iwr am 26.11.2003 bei einer Tagung in Grevenbroich. Die Wasserkraftwerke konnten aufgrund des trockenen Sommers nur wenig Strom produzieren.
Quelle:
Onlineredaktion Windmesse.de, dpa, 26.11.2003
Autor:
Katja Clysters, Onlineredakteurin
Email:
presse@windmesse.de







Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki