2024-07-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/14031-allcon-gmbh-ein-arbeitgeber-der-sich-sehen-lassen-kann

Meldung von AllCon Service & Dienstleistungs GmbH

List_logo.allcon_neu

Zum Branchenprofil von


AllCon GmbH - ein Arbeitgeber, der sich sehen lassen kann

Mitarbeiter bestmöglich ausbilden, fördern und schützen

Zeitarbeit hat auch heute noch einen bitteren Beigeschmack. Schlechte Bezahlung, Umzugszwang, keine Weiterbildungsmöglichkeiten und ein ständiges Bangen, ob der nächste Job auch den eigenen Fähigkeiten entspricht. Bei AllCon ist das anders, weil AllCon erkannt hat, dass Mitarbeiter dann gut und zuverlässig sind, wenn sie gefördert und geschützt werden.

AllCon hat sich im Bereich der Windenergie stark gemacht und stellt europaweit Unternehmen qualifizierte Arbeitnehmer an die Seite - sei es für den Aufbau einer Windenergieanlage oder für die Wartung - sei on-shore oder off-shore.

Förderung hat viele Gesichter. Am Anfang steht die Sicherung der Existenz, dicht gefolgt von dem Wunsch nach Zufriedenheit, die sich heutzutage eben auch über den Kontostand definiert. AllCon weiß, wie wichtig ein sicheres und ausreichendes Einkommen für die Motivation seiner Mitarbeiter ist und hat sich deshalb für den teuersten Tarifvertrag als Grundlage zur leistungsgerechten Bezahlung seiner Leiharbeiter entschieden. Bei einigen Kundenaufträge kann AllCon sogar dasselbe zahlen wie den Festangestellten dieser Kunden.

Zur Förderung gehört auch, dass Mitarbeiter da eingesetzt werden, wo sie ihre persönlichen Bestleistungen abliefern können. Daher werden Bewerber umfangreich getestet, bevor sie eingestellt werden und mit den Schulungen beginnen können.

Die Schulungen finden in zwei Hauptbereichen statt: dem Schutz des Mitarbeiters - zum Beispiel durch die Erste-Hilfe-Ausbildung, das Abseiltraining, die betrieblichen Brandschutz Unterweisungen oder die Sicherheitsschulung im sicheren Umgang mit hydraulischen Schraubsystemen. Der zweite Bereich betrifft die Arbeit an den Windenergieanlage - dem Aufbau von Windenergieanlagen und deren Wartung. Hierfür durchlaufen die Mitarbeiter von AllCon einen Lehrgang mit dem IHK-Abschluss „Servicetechniker für Windanlagen“.

AllCon schützt seine Mitarbeiter durch intensives Training, Schulungen und regelmäßige gesundheitliche Untersuchungen.

Zur Förderung gehört auch, seinen Bewerbern und Mitarbeitern Chancen zu geben. „Deshalb geben wir auch Berufsanfängern, älteren Facharbeitern und auch Nicht-Elektrikern gerne eine Chance, ihren Einstieg in die Windenergie durch uns bei unseren Kunden zu bewältigen“, erklärt Michael John, geschäftsführender Gesellschafter der AllCon GmbH.

AllCon setzt sich dafür ein, seine Mitarbeiter so gut wie möglich auf die Arbeiten an den Windenergieanlagen vorzubereiten und sorgt dafür, dass ein sicheres und gutes Einkommen für seine Mitarbeiter erzielt wird.

Der Bedarf an qualifizierten Servicetechnikern in der Windenergie ist groß. AllCon GmbH freut sich über Bewerben, die sich qualifizieren und zertifizieren lassen möchten, um in den spannenden Bereich der Windenergie einzusteigen. Weitere Informationen finden Sie auf www.allcon.eu, Facebook und Youtube.
 
 

Quelle:
AllCon
Email:
info@allcon.eu
Link:
www.allcon.eu/...



Alle Meldungen von AllCon Service & Dienstleistungs GmbH





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki