2022-05-24
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/5574-windwarts-genussrecht-2008-2009

Windwärts Genussrecht 2008/2009

- Neues Genussrecht der Windwärts Energie GmbH

Hannover - Die Windwärts Energie GmbH bietet zum zweiten Mal ein Namensgenussrecht zur Zeichnung an. Bei einem Emissionsvolumen von 3 Millionen Euro werden 3.000 Anteile mit einem Nennwert von jeweils 1.000 Euro ausgegeben. Das Genussrechtskapital dient der Finanzierung des weiteren Unternehmenswachstums im In- und Ausland und stärkt die Eigenkapitalbasis der Windwärts Energie GmbH.

"Mit dem Windwärts Genussrecht 2008/2009 bieten wir Anlegern die Möglichkeit, am wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens teilzuhaben", sagt Monika Richter, Leiterin der Abteilung für Marketing und Unternehmenskommunikation. "Das Angebot richtet sich vor allem an Anleger, die bei einer interessanten Verzinsung in den Ausbau der erneuerbaren Energien investieren möchten." Bei einer Laufzeit von 7 Jahren beträgt die ergebnisabhängige Verzinsung des Genussrechtes 7,25 % p.a.

Das Windwärts Genussrecht 2008/2009 ist die zweite Genussrechtsemission der hannoverschen Projektentwicklungsgesellschaft. Im Jahr 2006 begab die Windwärts Energie GmbH erstmals Genussrechte mit einem Volumen von 3 Millionen Euro. Diese Emission wurde von 450 Anlegern vollständig gezeichnet. "Für die Unternehmensfinanzierung ist Genussrechtskapital eine sinnvolle Ergänzung zu traditionellen Bankkrediten", erläutert Monika Richter. "Es verschafft uns eine Flexibilität, mit der wir die Chancen des Marktes noch besser wahrnehmen können."

Abgesichert werden Genussrechte der Windwärts Energie GmbH über Honorare aus der Projektentwicklung und -realisierung, regelmäßige Einkünfte aus dem Management von Fonds- und Betreibergesellschaften, Sachanlagevermögen in Windenergie- und Photovoltaikanlagen sowie Einkünfte aus dem Betrieb dieser Anlagen.
Quelle:
Windwärts Energie GmbH
Autor:
Björn Dosdall
Link:
www.windwaerts.de/...







Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki