2021-11-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/4935-neu-auf-windmesse-de-fibox-gmbh

Meldung von Fibox GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Neu auf Windmesse.de: Fibox GmbH

* Zulieferer: Steuerungstechnik

* Zulieferer: Elektrotechnik

* Zulieferer: Messtechnik

Kurzdarstellung des Unternehmens

FIBOX GmbH ist ein eigenständiges Tochterunternehmen der FIBOX Oy Ab aus Finnland. FIBOX gehört international zu den Marktführern im Bereich der Kunststoffgehäuse für elektrische und elektronische Komponenten, die vor allem in der Industrieautomation, jedoch auch zunehmend im Bereich der Erneuerbaren Energien wie Windkraftanlagen und Fotovoltaik Systemen eingesetzt werden. Die Gehäuse zeichnen sich durch höchste Widerstandsfähigkeit in rauhen und anspruchsvollen Umgebungen und im Outdoor- Bereich aus.

Am deutschen Firmensitz in Porta Westfalica befindet sich eine von weltweit insgesamt vier Fertigungsstätten. Derzeit produziert FIBOX mehr als 500 unterschiedliche Standardgehäuse und Schaltschränke aus Polycarbonat, dem Copolymer ABS, Glasfaser-Polyester oder Aluminium, die bis zur Schutzart IP68 klassifiziert sind.

Den Markt für Gehäuseprodukte sowie die entsprechenden Werkzeug- und Herstellungstechnologien prägt FIBOX seit Jahrzehnten maßgeblich durch eigene Entwicklungen: Schon 1966 etwa führte das Unternehmen das in Spritzgusstechnik gefertigte Polycarbonatgehäuse (PC) ein, das den Beginn einer neuen Ära im Schaltschrankbau markierte. Die deutsche FIBOX GmbH bietet umfassende Dienstleistungen, von der mechanischen Bearbeitung und Beschriftung einzelner Tafeln oder Schränke bis hin zur Planung und Lieferung ganzer Automatisierungssysteme. FIBOX liefert darüber hinaus ein breites Sortiment an Gehäusezubehör.
Quelle:
Windmesse.de
Email:
presse@windmesse.de
Link:
www.fibox.de/...



Alle Meldungen Von Fibox GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki