2024-04-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/41280-enercon-kredit-corona-pandemie-folge-unterstutzung-wrtschaftsstabilisierungsfonds-liquiditatshilfe

Meldung von ENERCON GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


ENERCON erhält staatliche Unterstützung aus Wirtschaftsstabilisierungsfonds

Mittel dienen der Stabilisierung des Unternehmens infolge der Corona-Pandemie

Bild: ENERCONBild: ENERCON

ENERCON erhält zur Abfederung negativer Folgen der COVID19-Pandemie eine staatliche Unterstützung in Höhe von 500 Millionen Euro über den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF). Der interministerielle Wirtschaftsstabilisierungsfonds-Ausschuss hat für diese Stabilisierungsmaßnahme die Freigabe erteilt. 

Die staatliche Liquiditätshilfe soll einen Beitrag leisten, das Unternehmen zu stabilisieren. Die COVID19-Pandemie hat zu erheblichen Störungen und unerwarteten Mehrkosten bei Material, Komponenten, Transport & Logistik und in der Folge zu Verzögerungen wichtiger Projekte geführt.

Aufgrund der WSF-Vorgaben ist ENERCON zur Veröffentlichung nachfolgender Verpflichtungserklärung angehalten:

ENERCON - RV Anlage ? 3(1)(iii) - Verpflichtungserklärung

Quelle:
ENERCON
Autor:
Pressestelle
Link:
www.enercon.de/...
Keywords:
ENERCON, Kredit, Corona, Pandemie, Folge, Unterstützung, Wrtschaftsstabilisierungsfonds, Liquiditätshilfe



Alle Meldungen Von ENERCON GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.mankiewicz
  • Newlist_logo.rotor-energy
  • Newlist_rosendahl_windtechnik_logo_weiss_neu_druck

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki