2020-09-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/35205-offshore-lautec-esox-tool-software-installation-weltkarte-global-windprojekt

Simulationstool für Offshore-Wind

Bild: PixabayBild: Pixabay
Lautec hat ein neues Tool zur Simulation von globalen Offshore-Wind Installationen auf den Markt gebracht.

Original Pressemeldung Lautec:

ESOX: Neues, kostenloses Simulationstool für Offshore-Wind

Die dänische Offshore-Wind Beratungsfirma Lautec hat ein neues Tool zur Simulation von globalen Offshore-Wind Installationen auf den Markt gebracht.

  Mit ESOX kann jeder, egal ob Branchenspezialist oder nicht, weltweite Windkapazitäten und Wettermodelle für Offshore-Standorte modellieren und analysieren. Lautecs neues Simulationstool basiert auf Excel und ist einfach zu bedienen. Es ist weder ein Login, noch ein Handbuch, erforderlich. ESOX wurde nach jahrzehntelanger Planung, Simulation und Durchführung von Offshore-Windprojekten für den Kundeneinsatz entwickelt. „ESOX ist kostenlos und benutzerfreundlich. Das Tool ist so konzipiert, dass es einfach kopiert und gemeinsam genutzt werden kann. Unser Ziel ist... ... Mehr: Original Pressemeldung Lautec

Keywords:
offshore, Lautec, Esox, Tool, Software, Installation, Weltkarte, global, Windprojekt







Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_we20-12_event_4c_300dpi_pur
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_logo
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_logo__orange-blue_
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_2019_softenergy_logo
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_windrad_logo-1-rgb
  • Newlist_dynamica_ropes_logo_600x200
  • Newlist_lambrecht_meteo_logo
  • Newlist_minimax_logo
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_logo.dewi-occ

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki