2020-09-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/35035-forschung-universitat-stuttgart-schwabische-alb-windkraftanlage-gerausche-larm-anwohner-arger-lautstarke-zsw-interwind

Forschungsprojekt Interwind: Windparks sollen leiser werden

Messmikrofon nahe einer Windkraftanlage auf der Schwäbischen Alb (Bild: Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg ZSW)Messmikrofon nahe einer Windkraftanlage auf der Schwäbischen Alb (Bild: Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg ZSW)
Welche Faktoren bei der Belästigung von Anwohnern durch Anlagengeräusche zusammenspielen und welche Ansätze zur Verbesserung sich ableiten lassen, untersucht das Forschungsprojekt Inter-Wind

Original Pressemeldung Universität Stuttgart:

Windparks sollen leiser werden

Forschungsprojekt Interwind startet Anwohner-Begleitforschung zur Geräuschbelästigung durch Windkraftanlagen auf der Schwäbischen Alb

Lärm aus Windkraftanlagen sorgt immer wieder für Ärger, trotz eingehaltener Immissionsschutzrichtwerte. Doch während sich manche Menschen durch die Geräusche stark belastet fühlen, nehmen andere sie kaum wahr. Welche Faktoren bei der Belästigung durch Anlagengeräusche zusammenspielen und welche Ansätze zur Verbesserung sich ableiten lassen, untersucht das Forschungsprojekt Inter-Wind (Interdisziplinäre Analyse und Minderungsansätze – Anwohnererleben akustischer und seismischer Windenergieanlagen-Emissionen), an dem auch die Universität Stuttgart beteiligt ist. Die... ... Mehr: Original Pressemeldung Universität Stuttgart

Keywords:
Forschung, Universität Stuttgart, Schwäbische Alb, Windkraftanlage, Geräusche, Lärm, Anwohner, Ärger, Lautstärke, ZSW, Interwind
Windenergie Wiki:
Windpark, Hamburg







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_bawue_logo
  • Newlist_ul_logo
  • Newlist_universitaet_rostock_logo
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo.lwea

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki