2020-04-06
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/33807-universitat-stuttgart-vamos-schwimmend-floater-offshore-turbine-dynamik-messkampagne-validierung-daten-kosten

Projekt VAMOS untersucht schwimmende Offshore-Windkraftanlagen

Bild: Ideol / V. JoncherayBild: Ideol / V. Joncheray
Das deutsch-französische Forschungsprojekt arbeitet mit einer Messkampagne und einer Validierungsstudie daran, die Kosten für schwimmende Offshore-Windkraft einzudämmen.

Original Pressemeldung Universität Stuttgart:

Deutsch-französisches Forschungsprojekt zu Offshore-Windkraftanlagen in tiefen Gewässern

Neue Fortschritte bei Offshore-Windkraftanlagen: Schwimmende Fundamente für tiefere Gewässer werden zu einer erprobten und bewährten Technologie. Wie können wir die Kosten weiter senken, um ihren Einsatz voranzutreiben?

Ein gutes Verständnis für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen ist entscheidend, um die Unsicherheiten und Risiken – und damit die Kosten – dieser vielversprechenden Technologie zu verringern. Das Projekt „Validierung, Messung und Optimierung von schwimmenden Windenergiesystemen“ (VAMOS) geht diese Herausforderung mit einer groß angelegten Messkampagne und einer Validierungsstudie an. Die gewonnenen Erkenntnisse werden direkt... ... Mehr: Original Pressemeldung Universität Stuttgart

Keywords:
Universität Stuttgart, VAMOS, schwimmend, Floater, offshore, Turbine, Dynamik, Messkampagne, Validierung, Daten, Kosten
Windenergie Wiki:
Windpark, Hamburg







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.aero_dynamik_consult
  • Newlist_logo.helukabel
  • Newlist_pilz_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo
  • Newlist_bawue_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_windeurope_primary_rgb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki