2019-11-21
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/32254-umweltbank-halbjahr-ergebnis-zahlen-2019-kurs-prognose-bilanz-umweltschutz-nachhaltigkeit-vorstand-positiv

UmweltBank mit einem starken Halbjahresergebnis

Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit gehen bei der UmweltBank Hand in Hand. (Bild: UmweltBank)Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit gehen bei der UmweltBank Hand in Hand. (Bild: UmweltBank)
Prognose für 2019 bestätigt

Original Pressemeldung UmweltBank:

Starkes Halbjahresergebnis: UmweltBank weiter auf grünem Kurs

Zum Branchenprofil von
Starkes Halbjahresergebnis: UmweltBank weiter auf grünem Kurs

Halbjahresergebnis mit deutlichem Plus von 23,1 % / Geschäftsvolumen steigt um 4,9 % auf 4,3 Mrd. Euro / Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen / Jahresergebnis für 2019 auf Vorjahresniveau erwartet

Die UmweltBank präsentiert für das erste Halbjahr 2019 erneut positive Zahlen. Das Halbjahresergebnis stieg auf 15,3 Mio. Euro und übertraf damit das Vorjahr um 23,1 %. Verantwortlich für den Anstieg waren das gute Provisions- und Handelsergebnis sowie ein sehr starkes Finanzergebnis. Die grüne Bank profitierte besonders im Wertpapiergeschäft und bei ihren Beteiligungen von gestiegenen Erträgen. Unter dem Strich konnte die UmweltBank ihr Geschäftsvolumen in den ersten sechs Monaten des Jahres um 4,9 % auf 4,3 Mrd. Euro steigern, die... ... Mehr: Original Pressemeldung UmweltBank

Keywords:
UmweltBank, Halbjahr, Ergebnis, Zahlen, 2019, Kurs, Prognose, Bilanz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Vorstand, positiv







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_umweltbank_logo
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_logo.common-sense
  • Newlist_windconsult-logo
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_logo.hydac
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.udi
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_ifam_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki